Töchtertag – meldet eure Mädchen an

Beim Wiener Töchtertag am 27.4.2017 können Mädchen von 11 bis 16 Jahren in unterschiedliche Berufe hineinschnuppern, die keine typischen “Frauenberufe” sind. Ich bin wirklich ein Fan vom Töchtertag. Warum, könnt ihr hier nachlesen. Ob im Hafen Wien oder bei IBM Insidereinblicke erhalten oder die Atomstoppbehörde kennenlernen. Der Töchtertag ist einfach eine tolle Möglichkeit, verschiedenste Berufe kennen […]

Kindergeburtstag in der Kletterhalle

Kindergeburtstag in der Kletterhalle

Ein Kindergeburtstag will gebührend gefiert werden. Judith hat sich zu ihrem 7. Geburtstag eine Kletterparty gewünscht. In Wien gibt es einige Kletterhallen, die Party-Programme anbieten. Wir haben uns für das Edelweiß-Klettercenter in der Walfischgasse entschieden. Ich finde, das ist eine coole Location,die viel Spaß für die Kinder bietet und es war für mich organisatorisch recht einfach! So ist die Geburtstagsfeier abgelaufen: […]

Jause auf Vorrat zubereiten – Müsliriegel

Mein Großer isst total gerne Müsliriegel. Da er sonst eher zu den “Gesunde Jause-Verweigerern” zählt, ist das für mich eine hilfreiche Alternative, um ihn gut versorgt zu wissen. Das folgende Rezept stammt von meiner Mama – etwas aufwändig im Zubereiten, aber die Riegel sind in einer Box lange haltbar und schmecken den Kids sehr gut. […]

Teilen Tauschen Mehrfach nutzen – öffentliche Bücherregale

Bei uns im Grätzl gibt es mittlerweile einige öffentliche Bücherregale, die ich ziemlich klasse finde. Erstens kann ich da meine gelesenen Bücher hinbringen. Zweitens hol ich mir da ab und zu ein Buch. Auch für Kinder ist oft etwas dabei. Wirklich fein! Und drittens lerne ich dabei lesefreudige Nachbarinnen kennen, denen Nachhaltigkeit wichtig ist. Total […]

So schnell passiert mobbing…

Vor kurzem kam es in der Klasse meines Sohnes zu Streitigkeiten. Mein Sohn hatte das Glück, dass einige seiner MitschülerInnen für ihn Partei ergriffen haben. Aber nicht nur das: Bereits am Nachmittag zeigte er mir sein Handy, auf dem eine neue Whats App-Gruppe gegründet worden war, mit dem Titel “Gegen …(Name des Mitschülers)”. Auch einige unschöne […]

Indoor-Spielplatz Dragonello

Das Dragonello im 9. Bezirk ist ein kleiner Indoor-Spielplatz mit internationaler Atmosphäre und Kaffeehausbetrieb. Er eignet sich für Kinder unter 6 Jahren. Fazit: Echt nett, klein und gemütlich. Ich war mit einer Freundin dort, deren Kinder schon ein bisschen allein spielen. Da meiner Freundin schon daheim die Decke auf den Kopf fällt, war das Draganello […]

DiY – Verpackung für die Jause – mit Mehrwert

Zum Semesterstart bekamen unsere Kids dieses Jahr eine neue personalisierte Jausenbox. Die habe ich bei einem Online-Fotoshop anfertigen lassen, preislich kein großer Unterschied zu anderen Boxen im Handel. Nur etwas aufwendig, wenn man ganz bestimmte Fotos drauf haben möchte. Immer wenn sie die Box in der Hand haben, können die Beiden sich nun an ihre Ferien und ein paar […]

Medien in der Familie

Heute ist es ganz anders als es früher war. Wir leben mit den Medien, sei es im beruflichen Alltag oder in der Familie. Unsere Kinder kennen sich super aus, wenn es darum geht, schnell per Whats App zu schreiben, auf Snapchat, Instagram und Co. Bilder von ihren Erlebnissen zu teilen oder einfach mal einen Music Clip […]

Rodeln in Wien

Endlich Schnee! Und kalt genug, dass er liegen blieb und hart werden konnte. Also müsste es doch ideal zum Rodeln sein? Wir waren schon an verschiedenen Orten: am Wienerberg – da kann man auf Wegen Rodeln und er ist einfach ein nettes Areal im Alfred-Grünwald-Park – der liegt um die Ecke, es gibt dort einen […]

Mama, nur noch 5 Minuten, dann schalte ich aus…

Diesen Satz hören wir Eltern doch sehr oft, wenn es darum geht, dass unsere Kids noch “fertig zocken” möchten. Besonders wenn mein Sohn die Computerspiel-Zeit verlängern möchte, hat mir das oft großes Unbehagen bereitet, denn meist bleibt es ja nicht bei den 5 Minuten. Ich habe mehrere Vorträge zum Thema Medienerziehung besucht und in einem davon […]