Indoor-Spielplatz – Fun4Kids

Ein Indoorspielplatz-Besuch damit die Kids sich richtig austoben können – das war angesagt! Wir wollten uns diesmal den Fun4Kids anschauen. Dort gibt es keinen Kleinkinderbereich, mutige 3-jährige können sicherlich schon auf die diversen Spielgerüste, doch empfehlen würde ich diesen Spielplatz ab 5 Jahren. Genau passend für meine.

Fazit: Die Kids konnten nach Herzenslust ausgelassen Toben. Bisschen laut war es für mich schon, aber dafür waren die Kinder danach umso ruhiger 🙂 . Im Erdgeschoss der Halle gibt es einen großen Buffetbereich, von dem aus der Spielbereich gut einsichtig ist. Die Kids sind sofort losgestürmt und ich konnte mich bequem hinsetzen und bei einem Kaffee in meinem Buch lesen.

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Es gibt versperrbare Kasterln für das Gewand, aber nur wenige, und die Schuhe werden am Rand abgestellt. Im Spielbereich gilt – wie in den meisten Indoor-Spielplätzen – Sockenpflicht.

Grundsätzlich wurde in den 2 ½ Stunden, die wir dort waren, vom Trampolin bis zum Klettergerüst alles ausprobiert. Auch ein paar Jetons für die Autos habe ich den Mädels und Jungs spendiert. Da die zusätzlich kosten, ist es gut, schon vorher auszumachen, wieviel die Kinder zusätzlich ausgeben dürfen – das erspart Diskussionen vor Ort.

Fun4Kids
10., Himberger Straße 2
Tel. 0664-500 73 33

SchwA
Fotos © Fun4Kids

 

2 comments on “Indoor-Spielplatz – Fun4Kids

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.