https://blog.kinderinfowien.at

Spiele

Kinder eignen sich die Welt spielend an. Sie finden heraus, wie Dinge funktionieren, machen sich mit Alltagsgegenständen vertraut, entwickeln ihre motorischen und emotionalen Fähigkeiten. Kinder lernen im Spiel auch viel über soziale Beziehungen und Gefühlswelten. Kurz gesagt, sie entfalten beim Spielen ihre seelischen, geistigen und körperlichen Fähigkeiten ganz ihren Bedürfnissen und ihrem eigenen Tempo entsprechend. Spielen ist […]

Spielend Sprechen

Ein Gastbeitrag von Johanna France zum Thema Brettspiele und Sprachförderung, Mitarbeiterin der wienXtra-spielebox. Spiele und Sprache sind eine tolle Kombination! Sowohl für Kinder (und Erwachsene) mit deutscher Muttersprache, als auch für Personen jeden Alters, die Deutsch als Zweitsprache lernen, bietet die Welt der Brettspiele viele Möglichkeiten, um Sprache zu üben. Wer spielt, fördert viele sprachliche Bereiche […]

Kooperationsspiele – ein Gewinn für alle Beteiligten

Ein Gastbeitrag von Johanna France zum Thema Brettspiele, Mitarbeiterin der wienXtra-spielebox.  Viele Spieleklassiker zeichnen sich durch eines aus: Am Ende gibt es eine_n Gewinner_in und Verlierer_innen. Aber nicht alle Spieler_innen stecken das Verlieren gut weg oder mögen es überhaupt gegen andere zu spielen. In diesem Fall bieten sich Kooperationsspiele an. Gemeinsam ist man stark! In diesen Spielen […]

Brettspiele in der wienXtra-spielebox im blog.kinderinfowien.at

Warum (Brettspiele) spielen?

Ein Gastbeitrag von Johanna France zum Thema Brettspiele, Mitarbeiterin der wienXtra-spielebox Alleine in den ersten 6 Jahren ihres Lebens spielen Kinder ca. 15.000 Stunden – also 7 bis 9 Stunden pro Tag. Auf diese Weise erkunden sie die Welt. Dabei spielen auch Brettspiele eine wichtige Rolle. Sie machen nicht nur Spaß, sie fördern und fordern auch verschiedene […]

Wie wär´s mit einem Lexikon-Spiel?

Spiele verkürzen Wartezeiten und bereiten unbeschwerte Stunden. Wir haben mit diesem Lexikon-Spiel gute Erfahrungen gemacht.  Erfindet euer eigenes Lexikon! Wenn ihr in den Ferien unterwegs seid und Autofahrten mit Kindern überstehen müsst, dann ist das ein nettes Spiel. Es eignet sich auch gut für Regentage zu Hause, die Überbrückung von Wartezeiten beim Kinderarzt oder bei […]