Daniela Saceric

 

Hallo allerseits!

Seit neuestem mische ich auch auf dem kinderinfoblog mit, deshalb ein paar Worte zu meiner Person. Daniela – zwei- bzw. mehrsprachig, kunstaffin, tanzverliebt, reisebegeistert – um einiges zu nennen.

Als gebürtige Kroatin bin ich zweisprachig in Graz aufgewachsen und habe schon immer entweder mit oder für Kinder gearbeitet. Das vielseitige Angebot in der Großstadt löste eine Begeisterung in mir aus und so habe ich – nach einigen Entdeckungstouren in anderen Ländern – beschlossen, Wien unter die Lupe zu nehmen. Die unendliche Auswahl an Kulturveranstaltungen, gemischt mit Multikulturalität sowie vielen Naturplätzen in der Umgebung bieten einem jeden Tag die Möglichkeit, etwas Neues zu entdecken.

Egal ob für groß oder klein, Wien ist in seiner Einzigartigkeit schwer zu toppen! Und das tolle dabei ist, jeder darf Wien immer wieder neu entdecken und dabei auch Kind bleiben. Diese Begeisterung trage ich gerne in meiner Arbeit in der wienXtra-kinderinfo fort, wo ich mich unter anderem mit den Themen Literatur, Sprachen, Integration, Kinderrechte und Behinderung auseinandersetze.

DS