Wie die Mama, so die Tochter

Kinder übernehmen unsere Verhaltensweisen, ahmen uns nach – bei sinnigen und unsinnigem Tun.

geschminkt2

 

Hier ein Klassiker:
Meine Tochter auch so schön geschminkt wie die Mama 🙂

 

 

Oft bedarf es keiner langen Erklärungen, um Verhaltensweisen an Kinder weiterzugeben, sondern nur kompetentes Vorleben. Daran sollten wir uns täglich erinnern.

  • Warum soll ein Kind auf die Ampel achten, wenn wir Erwachsene die Straße weit weg vom Zebrastreifen überqueren?
  • Gesunde Ernährung? Aber der Papa ist doch auch kein Gemüse…
  • Das Handy zwischendurch ausschalten, wenn das von der Mama doch auch den ganzen Tag klingelt und brummt?
  • … Uns allen fällt sicherlich noch einiges ein!

Manchmal sollten wir vielleicht unsere Kinder nachahmen, in ihrer Fähigkeit, sich ganz einem Spiel hinzugeben und sich über kleine Schönheiten des Alltags zu freuen!

SchwA

Fotos © Astrid Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.