Angst und Mut: Mit (kleinen) Kindern Filme schauen

Ein dunkler Kinosaal, schnelle Schnitte, lauter Ton und dann passiert auch noch etwas Aufregendes auf der Leinwand. Ein Kinobesuch ist wunderbar, spannend, kann aber auch Angst machen. Es muss auch nicht gleich eine Verfolgungsjagd sein, auch kleine scheinbar „banale“ Dinge können junge Zuschauer_innen aufwühlen. Aufregung im Kinosaal Viele angstmachende Elemente gelten auch für das Filmeschauen […]

Filmvermittlung: Mit Kindern über Filme sprechen

Filmvermittlung mag ein trockener Begriff sein, unter dem sich viele Erwachsene nichts vorstellen können. Doch eigentlich geht es einfach darum, mit Kindern gemeinsam Filme oder Serien anzuschauen, über das Gesehene zu sprechen und Fragen zu stellen. Das funktioniert meist auch schon mit Kindern im Kindergartenalter sehr gut. Für Erwachsene ist es nicht nur interessant, das […]

Geschwister im Kinderfilm

Filme erzählen uns von ganz unterschiedlichen Geschwister-Konstellationen. Oft geht es darum, dass sich Geschwister ohne Eltern beweisen/durchschlagen müssen. Manchmal passiert etwas, dass das geregelte Zusammenleben durcheinanderbringt und die familiären Beziehungen auf eine Probe stellt.  Und natürlich zeigen Filme auch Chaos und am Ende viel Liebe zwischen Geschwistern. Wir haben sechs Filmtipps für euch zusammengestellt. POMMES […]

Dokumentarfilme für Kinder

„Warum ist der Himmel blau? Wieso gibt es Geld? Wie leben Kinder anderswo?“ Kinder stellen viele Fragen, um die Welt besser zu verstehen. Um sich mit einem Thema intensiv auseinander zu setzen, eignen sich Dokumentarfilme, die versuchen, die Wirklichkeit abzubilden. Sie stellen Menschen, deren Ideen und Visionen vor und liefern dadurch Fakten, die uns selbst […]

Kinderfilmland Österreich

Im Gegensatz zu den skandinavischen Ländern und mittlerweile auch Deutschland hat es der Kinderfilm in Österreich nicht leicht. Von Förderstellen und Produzent_innen wird er leider etwas ignoriert. Dennoch blicken wir auf eine jahrzehntelange österreichische Kinderfilmgeschichte zurück. Darum wollen wir Österreich als Kinderfilmland hier etwas genauer unter die Lupe nehmen. ERICH KÄSTNER-FILME Zu den frühen Klassikern […]

Sinterklaas & Lussekatter – Weihnachten im Kinderfilm

Weihnachtsfilme für Kinder aus anderen Ländern sind nicht nur schön anzuschauen und bringen uns in Weihnachtsstimmung, sie lassen auch in andere Weihnachtswelten blicken und zeigen uns andere weihnachtliche Rituale! Hier erfahrt ihr mehr über Sinterklaas und Lussekatter. Sinterklaas in den Niederlanden Der Sinterklaas (ähnlich wie unser Nikolaus) reist mit seinem Begleiter, dem „Swarte Piet“ am […]

Geheimtipps für das Kinderfilmfestival

Von Sa, 13. November bis So, 21. November findet in mehreren Wiener Kinos wieder das Internationale Kinderfilmfestival statt. Mit den Filmen kann man sich vom Kinosessel aus auf eine Reise durch die Welt begeben und in das Leben von anderen Kindern und Jugendlichen eintauchen. Die Festivalfilme sind meist exklusiv beim Festival zu sehen. Um andere […]

Kochen und Essen im Kinderfilm

Es gibt Kinderfilme, in denen Kochen, Experimentieren in der Küche oder gemeinsames Essen im Mittelpunkt stehen. Diese Filme machen nicht nur Lust darauf, selbst einmal den Kochlöffel in die Hand zu nehmen, sondern auch neue Geschmäcker auszuprobieren. Internationale Produktionen geben Einblicke in Traditionen aus anderen Ländern. Und auch Dokumentarfilme können ein Einstieg sein, über Lebensmittel […]

Tanzen, Sporteln, Rennen – Bewegung im Kinderfilm

Jeder Film ist Bewegung, weil er aus unzähligen Einzelbildern besteht, die ganz schnell hintereinander gezeigt werden. Ob ein Film bewegend im Sinne von berührend ist, darf jede_r Zuschauer_in selbst beurteilen. Hier geht es um Sport und Bewegung im Kinderfilm: Kletternde Bankräuber_innen, Fußball spielende Klassengemeinschaften, tanzende Buben, boxende Mädchen und rennfahrende Raben. Sport und Bewegung Es […]

Generationen im Kinderfilm

Immer wieder sind Großeltern, Pensionist_innen, oder „Oldies“ im Kinderfilm zu sehen. Und das nicht ohne Grund. Denn sie haben oft mehr Zeit als die Eltern, sind also eher verfügbar. Oft sind sie gelassener, haben mehr Verständnis für junge Leute, mehr Erfahrung und manchmal wollen sie selbst einfach mal wieder Kind sein. Also sehen wir uns […]