Brigitte Vogt

Wie ich die Welt sehe

Ich habe 2 Töchter, 13 und 16, und arbeite seit 17 Jahren in der kinderinfo. Ich genieße es, mit Kindern zu leben, mit ihnen etwas zu unternehmen und finde es spannend, sie auf dem Weg ins Leben zu begleiten. Dass ich das stückweit auch beruflich machen kann, ist cool. Darüber schreibe ich hier.

Leben mit Kindern in Wien

In diesem Blog möchte ich praktische Anregungen weitergeben, was ihr in Wien mit Kids unternehmen könnt. Ich gehe gern ins Museum und schaue mir ab und zu Indoor-Spielplätze an. Ich bin gern im Freien und mag die Natur – vom Topfgarten und meiner Baumscheibenpatenschaft, über Wandern bis zum Schi– und Kajakfahren!

Wir basteln gern. Daher kann ich euch Ideen für nette Mitbringsel vorstellen, schließlich gibt es mit Kindern so viel Umfeld, das sich über eine kleine Aufmerksamkeit freut. Da ich schon viele Kindergeburtstage gefeiert habe, werde ich auch über Möglichkeiten dazu berichten.

Außerdem lese ich gern, denke gern nach und rede gern darüber. Daher besuche ich immer wieder Tagungen und Fortbildungen. Dabei gibt es viele Anregungen, die hier einfließen. Z. B. wie ihr die Stadt für euch und eure Kids als Erfahrungsraum nutzen könnt und dabei weg davon kommt, dass nur Spielplätze mit ausreichend Fallschutz zum Spielen da sind. In den letzten Jahren beschäftige ich mich mit Nachhaltigkeit und bin auf dem Weg in Richtung Zero Waste. Auch darüber schreibe ich hier.

Und wer bin ich

Ich heiße Brigitte Vogt, bin 51 Jahre alt, bin in Tirol aufgewachsen und lebe seit vielen Jahren in Wien. Neben der kinderinfo bin ich selbstständig und arbeite in freier Praxis als Klinische- und Gesundheitspsychologin.

BriG