Spielplatz Webhuberpark im blog.kinderinfowien.at

Spielplatz Weghuberpark

Der Spielplatz Weghuberpark befindet sich an der 2er Linie mitten in der Stadt. Zwischen Fahrbahn und Spielplatz ist der Fahrradweg, Fußgängerweg und ein Grünstreifen. Schattig, klein aber fein – ein Tipp für Eltern, die in der Stadt unterwegs sind und einen kleinen Zwischenstopp machen möchten. Für die jüngeren Kinder Der Spielplatz Weghuberpark spricht mit seinem Angebot eher […]

Buch Das kleine Ich bin Ich

Das kleine Ich bin Ich

Wer von euch kennt “Das kleine Ich bin Ich”? Der Kinderbuchklassiker ist von Mira Lobe geschrieben, die Buchidee und die Zeichnungen kommen von Susi Weigel. Das Buch ist heute aus dem Kindergarten und der Volksschule nicht wegzudenken. Eine spannende Geschichte von einem bunten Tier, das nicht weiß, wer es ist. Auf der Suche nach seiner eigenen […]

DU UND ICH, DORT UND DA

Die neue Mitmachausstellung (für 6-12-Jährige) im ZOOM Kindermuseum läuft seit 29. September 2017 und könnte nicht aktueller sein. Dieses Mal stehen die Themen Flucht, Ankunft und Zusammenleben im Mittelpunkt. Ich war sehr gespannt, wie sich das ZOOM diesem schwierigen Thema annähert und es kindgerecht, kurzweilig, aber nicht flach vermitteln möchte. In der Ausstellung können die Kinder die individuellen Geschichten von sechs geflüchteten […]

Moderne Kunst = mumok

Okay, Moderne Kunst gibt es in Wien natürlich auch wo anders. Aber schon rein durch die Nähe zur kinderinfo bin ich ein Fan vom mumok (sprich “museum moderner kunst stiftung ludwig wien”). Immer wieder höre ich, dass Moderne Kunst so schwierig ist, weil man da nicht versteht, was die Kunst daran ist oder was das […]

Miniziegel aus Lehm im AzW

Für die neue wien entdecken! Broschüre wollte ich mir das Architekturzentrum Wien genauer ansehen. Schwups wurde ich eingeladen, an einem Familien-Workshop teilzunehmen. Der Workshop, den ich besucht habe, hieß „Wir bauen Bausteine“. Wir trafen uns im Hof 7, in dem ein temporärer Pavillon steht – eine Holzkonstruktion, deren Fassade mit Ziegelsteinen dekoriert ist. Nach einer […]

Kinderinstallation “Wellmoor” – Spaß garantiert

Cool, das Wellmoor kommt wieder! Die Kunstinstallation „Wellmoor“ ist eine 10x5m große Kunstrasenfläche unter der sich ein riesiger, mit Wasser gefüllter Polster befindet. Die Rasenfläche liegt auf einem 40cm hohen Kunstrasenpodest und rundherum sorgt ein breiter Kunstrasenstreifen mit Fallschutzmatte für Sicherheit. Ab Montag 3.7.2017 lädt der Wackelpolster Kinder und Erwachsene vor dem ZOOM Kindermuseum zum Entdecken und Erleben ein. Das Wasser […]

Indoor-Spielplatz Pusteblume

Im 7. Bezirk gibt es einen neuen Indoor-Spielplatz. Gestern bin ich endlich dazu gekommen, ihn mir anzuschauen. Die Pusteblume liegt Ecke Kandlgasse/Bandgasse und ist schon von außen gut erkennbar. Sie ist für Kinder von 0 bis 7 Jahren geeignet, besteht aus 4 Räumen, ist sehr ansprechend gestaltet und macht echt was her. Die Benützung ist […]

Hör! Schau! Die neue Ausstellung im ZOOM

Seid ihr schon in der neuen Mitmach-Ausstellung “Hör, hör! Schau, schau!” im ZOOM Kindermuseum gewesen? Ich hab sie mir vor ein paar Tagen angeschaut. In der Ausstellung für Kinder von 6 bis 12 Jahren dreht sich, wie der Name schon sagt, alles um die Sinne Hören und Sehen. Wieso können wir hören und sehen? Hört man auch […]

ZOOM Kindermuseum

Vor kurzem war ich wieder mit Freunden im Zoom Kindermuseum. Wir haben uns mit deren Töchtern die Ausstellung “Kunststoff/Plastik” angeschaut. Ich mag das Zoom, finde es fein, dass Kinder hier ein Museum erleben, in dem sie Sachen angreifen und ausprobieren dürfen. Wo Lernen nebenbei geht und Spaß macht. Wie üblich ist die Ausstellung schön gestaltet, […]

TEILEN TAUSCHEN MEHRFACH NUTZEN Büchertausch

Meine Tochter liebt Bücher. Momentan stehen Bücher über/mit Pandas, Mistautos und Töpfchen gehen ganz hoch im Kurs. Aber nicht jedes Buch, das wir zu Hause lesen, kaufe ich neu. Viele unserer Bücher sind Second Hand – entweder aus der Bücherei ausgeborgt, bei Carla am Mittersteig erstanden oder eben getauscht. Es gibt einige offene Bücherschränke in der Stadt. […]