Wanderung zum Wienblick im Lainzer Tiergarten

Ich mag den Lainzer Tiergarten gern, weil er öffentlich gut zu erreichen ist und ein Riesengebiet abdeckt, in dem zu Wandern einfach schön ist. Außerdem punktet er mit Wiesen, Tiergehegen und Aussichtspunkten. Als die Kinder klein waren, haben wir uns oft eher in der Nähe der Tore aufgehalten. Das Lainzertor mit den Tiergehegen und Spielplätzen […]

Rundwanderung zum Skywalk

Die Hohe Wand ist zwar nicht gerade ums Eck und auch nicht gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, aber da der Skywalk dort echt etwas Besonderes ist und beim Wandern dort auch Spielplätze, Tiergehege und Aussichtsreiche Wege locken, möchte ich euch unsere letzte Wanderung dort beschreiben. Wandern auf der Hohen Wand Ich mag die Hohe […]

Stadtwanderweg 5

Im September haben wir das schöne Wetter am Wochenende dafür genutzt, den Stadtwanderweg 5 zu erkunden. Früher hatten Stadtwanderwege für mich immer einen schalen Beigeschmack. Eben Stadtwandern und nicht “richtiges” Wandern. Das hat sich geändert. Immer wieder, wenn ich irgendwo am Stadtrand unterwegs bin und mir gerade denke, „Wow, das ist schön hier!“, dann laufe […]

Hohe Wand: Wanderwege, Spielplätze und Tiergehege

Der Naturpark Hohe Wand kommt mir manchmal wie eine kleine Welt für sich vor. Wie ein riesiger Schiffsrumpf erhebt sich die Hohe Wand, bricht auf der einen Seite steil ab. Sie bietet herrliche Ausblicke. Am Weg hinauf fährt man an Kuhweiden vorbei, die mich an Almen denken lassen. Dort landen auch die Paragleiter_innen und man […]

Weinwanderwege

Letztes Wochenende war Weinwandertag. Dabei sind verschiedene Routen durch die Weinberge in und um Wien als Weinwanderwege vorbereitet. Hinweisschilder bieten gute Orientierung und unterwegs sorgen Standerln und Heurige für kleine Kostproben. Wir hatten Besuch und bei dem herrlichen Wetter war es nahe liegend, einen Ausflug in die Weinberge zu machen. Wir waren erst gegen 16:00 […]

Zur Kammersteiner Hütte – ein Ausflug durch die Perchtoldstdorfer Heide

Die Perchtoldsdorfer Heide ist nicht nur gut mit den Öffis erreichbar, sie ist im Herbst echt schön und bietet viele Wander-Möglichkeiten. Den Weg zur Franz-Ferdinand Hütte haben wir hier beschrieben. Letztens sind wir ein bisschen weiter gegangen. Durch die kleine Heide zur Kammersteiner Hütte Diesmal waren wir mit dem Auto dort und wählten den Weg […]

Familienwandung – Ein Ausflug auf die Rax

Das schöne an Wien ist, dass man recht schnell draußen in der Natur ist. Ob Leoboldsberg, Kahlenberg oder Perchtoldsdorfer Heide, auch Berge gibt’s  in der Nähe. Für einen Ausflug auf die Rax muss man schon eine gute Stunde fahren, dafür ist man dann aber auch wirklich in den Bergen und es fühlt  sich gleich noch […]

Steinwandklamm – Wandern mit Kindern

Die Steinwandklamm eignet sich wunderbar für einen Ausflug ins Kühle. Wir haben die Steinwandklamm im Rahmen einer Rundwanderung mit den Myrafällen gemacht, eine Tour, die ca. 9 km lang ist und etwa 4-5 Stunden dauert. Diese Wanderung ist nicht schwierig, aber landschaftlich wirklich schön. Für beide ist Eintritt zu bezahlen. Außerdem erhält man direkt beim […]

https://blog.kinderinfowien.at

Myrafälle – ein Wasserfall, den man gesehen haben muss

Wenn in Wien die Hitze sich breit macht, ist ein Ausflug in eine Klamm, zu einem Wasserfall oder in eine Höhle herrlich. Dazu muss man zwar ein bisschen fahren, aber es gibt einige wirklich schöne Möglichkeiten in der Nähe von Wien. Die Myrafälle sind z. B. im Frühling und Sommer ein ideales Ausflugsziel: beeindruckende Natur die über […]

https://blog.kinderinfowien.at

Waldbaden

Wer kennt sie nicht, diese großen alten Bäume, die allein stehen auf einer Wiese, am Straßenrand oder Berghang und uns unweigerlich in ihren Bann ziehen. Ich bin gern in der Natur, hab einen grünen Daumen, also klar liebe ich Bäume. Und das nicht erst, seit ich gelesen habe, dass Bäume unsere sesshaften Ahnen sind, die mehr mit dem WWW gemein […]