Herderpark

Der Herderpark ist wirklich groß, über vier Hektar, und hat für alle Altersgruppen viel zu bieten. Neben Spiel- und Sportplätzen, finden sich dort auch Bereiche, die der Erholung dienen oder zum Genießen einladen. Man spürt, dass der Park von Landschaftsarchitekten geplant wurde: Ein Brunnen mit Meerjungfrau ist von Rosenbeeten umgeben, manche Wege sind speziell bepflanzt […]

Kanuwandern mit Kindern

Kanuwandern ist eine tolle Sache: Ein richtiger Abenteuerurlaub! Wir haben mittlerweile schon drei mal so unseren Familienurlaub verbracht. Für die Tour-Planung bin ich zuständig. Wie lange soll die Tour sein? Wie anstrengend darf es werden? Fluss oder See? Eher auf Abenteuer oder auf Sicherheit bedacht? Einsam und naturverbunden oder lieber mit Komfort und Kultur? Und […]

Unterwegs am Panoramaweg in Wöllersdorf

Der Panoramaweg in Wöllersdorf führt durch schönen Föhrenwald und bietet tolle Ausblicke auf’s Umland und die Hohe Wand. Außerdem lädt ein Turm und eine wirklich beeindruckende Höhle zur Besichtigung ein. Der Weg ist mit 6,5 km und 150 Höhenmetern angeschrieben, also eine ideale Familienwanderung. Die Gehzeit war mit 1:30 Stunden angegeben, aber mit Plaudern, Höhlenbesichtigung […]

Ausflug zum Stift Göttweig

Das Winterwetter ist ja gerade sehr einladend für kleine Ausflüge in die Natur. Da wollten wir letztes Wochenende auch nicht mehr drinnen sitzen und sind Richtung Stift Göttweig gefahren. Wir sind mit dem Auto gefahren, aber auch mit dem Zug ist das Stift gut zu erreichen. Zugverbindungen gibt es über St. Pölten oder über Krems, […]

Winterwanderung zur Araburg

Letztes Wochenende sind wir zur Araburg gewandert. Das ist eine schöne, ca. zweistündige Wanderung zur höchstgelegenen Burgruine Niederösterreichs. Wer die Wanderung abkürzen möchte, kann bis zum Parkplatz unterhalb der Araburg fahren, von dort sind es nur noch 30 Minuten. Das Burgstüberl hat leider erst ab April wieder geöffnet, aber es gibt einen Snackautomaten und Wasser […]

Spielplatzwanderung im Lainzer Tiergarten

Ich finde, der Lainzer Tiergarten ist zu jeder Jahreszeit ein ideales Ausflugsziel. Die vielen Spielplätze dort machen ihn auch für Kinder interessant und da sie verstreut liegen, kann man die Route wunderbar an die individuelle Ausdauer und Wanderlust anpassen. Außerdem punktet der Lainzer Tiergarten, weil ein Riesengebiet abdeckt, mit Wiesen, Tiergehegen und Aussichtspunkten. Zusätzlich sind […]

Über den Schlagenweg zum Karl Ludwig Haus

Wenn ich mich nach Bergen sehne, dann ist die Rax immer gut für einen schnellen Ausflug. Je nach Lust und Laune können dort kleine oder längere Familienwanderungen unternommen werden. Mit der Seilbahn geht es schnell und entspannt hinauf und das Gipfel- oder Hüttenglück winkt auch mit kleinen Kindern. Die hier beschriebene Wanderung über den Schlangenweg […]

Spielplatz im Alfred-Böhm-Park

Ich habe den Alfred-Böhm-Park bei einem mobilen Kinderinfo-Einsatz mit Hollis Grätzltour kennengelernt. Der Park liegt ein bisschen versteckt zwischen Wohnhausanlagen beim Eisenstadtplatz. Der Spielplatz ist wirklich toll und ein Muss, wenn eure Kinder gerne klettern. Alfred-Böhm-Park Der Park ist groß, langgezogen und wirkt ruhig und gemütlich, weil auch am Rand Wohnhausanlagen mit Grünflächen sind. Da […]

Wanderung zur Ruine Schrattenstein

Ich finde, Schlossruinen sind Orte, die die Phantasie anregen: Wer mag da gelebt haben? Wie wurde so ein großes Schloss gebaut? Warum ist es verfallen? Daher hab ich schon als Kind Ausflüge zu Schlossruinen geliebt. Diese Leidenschaft hab ich offenbar auf meine Kinder weitergegeben, sodass eine Wanderung zu einer Schlossruine immer möglich war, auch dann, […]

Spielplatz für Alle im Kurpark Oberlaa

Ich bin in Wien aufgewachsen und war trotzdem noch nie im Kurpark Oberlaa. Da war einfach ganz Wien dazwischen und auch die öffentliche Anbindung war nicht so toll. Seit der U1 Verlängerung ist das natürlich viel einfacher und so habe ich diese Lücke in meiner persönlichen Wien-Karte endlich erschlossen. Der Park ist ein Traum! Ich […]