TEILEN TAUSCHEN MEHRFACH NUTZEN – foodsharing

Oft teilt man Lebensmittel ganz automatisch. Als ich zum Beispiel selbst Zucchini angebaut habe und diese reif waren, dann waren das einfach zu viel für eine Familie und ich habe diese mit Freunden und Nachbar_innen geteilt. Manchmal passiert es uns aber, dass wir zu viel einkaufen. Ab und zu kommt es auch vor, dass etwas nicht schmeckt […]

https://blog.kinderinfowien.at

DiY -Turnsackerl mit Serviettentechnik verschönern

Ab und zu benötigt man ein neues Turnsackerl. Letztens hatte meine Tochter die Idee, ihr Turnsackerl zu verschönern und ist wohl irgendwo über eine Anleitung für Serviettentechnik gestolpert. Der Vorteil dabei: Auf Servietten gibt es wirklich unzählige nette, lustige, schöne Motive. Bei uns zu Hause gab es zwar nur eine beschränkte Auswahl, aber sie wurde recht […]

https://blog.kinderinfowien.at

Fadenspiele

Könnt ihr euch noch an die Zeit erinnern, wo ein Faden immer mit dabei sein musste? Mit dem Faden kann man sich allein beschäftigen oder auch zu zweit. Das Tolle an Fadenspielen ist, dass Kinder dabei spielend ihre Konzentration und Raumwahrnehmung schulen. Zu Beginn können die geometrischen Muster und räumlichen Fäden-Anordnungen eine ganz schön große Herausforderung sein. Aber je schwieriger […]

https://blog.kinderinfowien.at

DiY-Schlüsselanhänger aus Lederresten

Ich finde Schlüsselanhänger kann man immer brauchen. Daher sind sie ein ideales Geschenk! Diesen Anhänger haben wir beim Tag der offenen Tür in der Kunst Volkshochschule gemacht – eine tolle Einrichtung für kreative Menschen! Dieser Anhänger geht schnell, benötigt wenig Material und ist auch für Kinder gut zu basteln. Für diesen Schlüsselanhänger braucht ihr: einen kleinen […]

https://blog.kinderinfowien.at

DIY – Bücherbäume falten

Ich bin noch in einer Zeit aufgewachsen, als man mit Büchern nicht spielen durfte. Das hat sich geändert. Mit der Rechtschreibreform sind manche Bücher einfach nicht mehr sinnvoll aufzuheben. Diese Bücher kann man guten Gewissens zum Basteln verwenden. Ein Stand am Christkindlmarkt am Karlsplatz hat uns zu diesen Bücherbäumen inspiriert, die relativ schnell gehen und […]

DiY – Magnete aus Bügelperlen

Haben eure Kinder schon einmal etwas aus Bügelperlen gemacht? Bügelperlen sind etwas für die Feinmotorik: Bunt und klein, zum Stecken und dann auch noch zum Bügeln, also eindeutig eine Bastelgeschichte, die für Kinder ab dem Volksschulalter geeignet ist. Eigentlich schauen die dabei gewonnenen bunten Sachen immer nett aus, aber richtig eingefahren ist es bei uns, als […]

Teilen Tauschen Mehrfach nutzen – öffentliche Bücherregale

Geben – Nehmen Wo kann ich kostenlos Bücher finden? Wohin mit den Büchern, die wir nicht mehr lesen werden? Das Konzept der offenen Bücherschränke ist die Antwort darauf. Alle Buchliebhaber_innen und die, die ihre Freude an Büchern an ihre Kinder weitergeben wollen, können zu einem Bücherschrank oder einem öffentlichen Bücherregal spazieren. Es gibt keine Öffnungs- bzw. […]

https://blog.kinderinfowien.at

Teilen, Tauschen, Mehrfach nutzen – Zero Waste für Fortgeschrittene

Zero Waste, Plastikfrei, Minimalismus. Ich find diese Strömungen in Richtung Nachhaltigkeit wirklich spannend. Manche Anregungen davon sind auch ganz einfach umzusetzen. Andere sind schon wesentlich schwieriger, benötigen mehr Engagement, bedeuten mehr Aufwand. Das dann auch regelmäßig zu machen ist nicht so einfach. Besonders wenn wir eine Familie zu versorgen haben, vielleicht auch noch als Alleinerzieher_in. Trotzdem […]

https://blog.kinderinfowien.at

Diy – Herbstbastelei

Ich mag den Herbst! Besonders nach einem so schönen, heißen Sommer. Endlich ist es kühler, die Luft ist klar und man sieht so weit. Da ist spazieren, wandern, Pilze suchen, Maroni klauben angesagt. Und es ist auch eine ideale Zeit für eine Herbstbastelei. Letztens waren wir am Anninger wandern und sind dabei am Eichkogel vorbeigekommen. Das ist eine wirklich […]

DiY – Lavendel für die Küche

Letztens hat mir eine Freundin einen riesigen Lavendelstrauß geschenkt. Der schaute so schön aus und roch wunderbar. Aber jetzt ist er vertrocknet und da lag es nahe, ihn irgendwie zu verarbeiten. Neben den naheliegenden Lavendelsäckchen für Kästen hab ich nach Rezepten gesucht und diese 3 ausprobiert: Lavendelsirup Von einer Freundin habe ich dieses Sirup-Rezept bekommen, […]