Ein Ausflug zur Erlaufschlucht

Ich hatte in Scheibbs zu tun und am Heimweg haben wir uns die Erlaufschlucht bei Purgstall angeschaut. Die ist wirklich etwas besonderes und wenn ihr einmal in der Nähe seit, lohnt sich ein Abstecher auf alle Fälle. Der Eingang der Erlaufschlucht liegt wirklich direkt an der Bundesstraße, einen Parkplatz gibt es auch und wenn ihr […]

Museum Niederösterreich: Haus für Natur

Ich war vor kurzem im Haus für Natur im Museum Niederösterreich in St. Pölten. Dort gibt es gerade die Ausstellung Wildnis Stadt zu sehen. In der Ausstellung wird ein Blick auf Wildtiere und Pflanzen in der Stadt geworfen. Aber auch sonst gibt es dort sehr viel zu entdecken. Das Museum Niederösterreich ist vom Bahnhof St. […]

Besuch im Kinderbuchhaus

Schon lange wollte ich einmal einen Ausflug ins Kinderbuchhaus in Oberndorf machen. Von Wien ist das eine kleine Weltreise, die sich aber auf jeden Fall lohnt. Und vielleicht wollt ihr nachher noch ein bisschen Wandern oder euch abkühlen und einen Ausflug zur Erlaufschlucht machen. Im Kinderbuchhaus steht das Erleben von Kinderbüchern im Mittelpunkt. Es locken […]

Unterwegs am Panoramaweg in Wöllersdorf

Der Panoramaweg in Wöllersdorf führt durch schönen Föhrenwald und bietet tolle Ausblicke auf’s Umland und die Hohe Wand. Außerdem lädt ein Turm und eine wirklich beeindruckende Höhle zur Besichtigung ein. Der Weg ist mit 6,5 km und 150 Höhenmetern angeschrieben, also eine ideale Familienwanderung. Die Gehzeit war mit 1:30 Stunden angegeben, aber mit Plaudern, Höhlenbesichtigung […]

Ausflug zum Stift Göttweig

Das Winterwetter ist ja gerade sehr einladend für kleine Ausflüge in die Natur. Da wollten wir letztes Wochenende auch nicht mehr drinnen sitzen und sind Richtung Stift Göttweig gefahren. Wir sind mit dem Auto gefahren, aber auch mit dem Zug ist das Stift gut zu erreichen. Zugverbindungen gibt es über St. Pölten oder über Krems, […]

Winterwanderung zur Araburg

Letztes Wochenende sind wir zur Araburg gewandert. Das ist eine schöne, ca. zweistündige Wanderung zur höchstgelegenen Burgruine Niederösterreichs. Wer die Wanderung abkürzen möchte, kann bis zum Parkplatz unterhalb der Araburg fahren, von dort sind es nur noch 30 Minuten. Das Burgstüberl hat leider erst ab April wieder geöffnet, aber es gibt einen Snackautomaten und Wasser […]

Wanderung zum Husarentempel

Manchmal hat man nur wenig Zeit und möchte dennoch eine feine Wanderung mit Ausblicken machen. Dafür finde ich einen Abstecher zum Husarentempel in Mödling ideal: Er ist nicht weit von Wien entfernt, er bietet eine nette Wanderung mit einem schnellen Gipfelerlebnis und von oben hat man einen tollen Ausblick. Und für alle, die mehr Zeit […]

Schallaburg – Sehnsucht Ferne

Noch bis zum 7.11. läuft in der Schallaburg die Ausstellung Sehnsucht Ferne – Aufbruch in neue Welten. Mich hat diese Ausstellung bei meinem letzten Besuch richtig begeistert. Besonders aufgefallen sind mir die interessierten und geschäftigen Kinder im gesamten Ausstellungsbereich. Daher habe ich bei dieser Gelegenheit gleich mehr über das Angebot für Kinder in der Schallaburg […]

Über den Schlagenweg zum Karl Ludwig Haus

Wenn ich mich nach Bergen sehne, dann ist die Rax immer gut für einen schnellen Ausflug. Je nach Lust und Laune können dort kleine oder längere Familienwanderungen unternommen werden. Mit der Seilbahn geht es schnell und entspannt hinauf und das Gipfel- oder Hüttenglück winkt auch mit kleinen Kindern. Die hier beschriebene Wanderung über den Schlangenweg […]

Ausflug zur Johannesbachklamm

Eine Klamm ist eine ideale Abwechslung, wenn es im Sommer vor Hitze flirrt. Die Johannesbachklamm in Würflach haben wir kennengelernt, weil Freunde sich dort in der Nähe ein Haus gekauft haben. Dass es ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist, hab ich vorher nicht gewusst. Von Wien fährt man mit dem Auto eine Stunde, mit den […]