Ausflug zum Strombad Kritzendorf

Das Strombad Kritzendorf ist eigentlich kein richtiges Bad. Es ist ein Stück Donaustrand, mit einer kleinen Siedlung. Trotzdem gibt es dort auch Infrastruktur, Toiletten, einen Imbissstand und sogar Gastronomie. Ich finde, es ist ideal für mutige Schwimmer_innen, weil man in der Strömung der Donau badet. Wenn man sich nicht sehr bemüht und dagegen anschwimmt, dann nimmt […]

Die Lobau erkunden – Vom Nationalparkhaus zur Esslinger Furt

Früher war mir die Lobau immer zu groß, zu weit weg und zu unübersichtlich. Irgendwann hab ich sie für mich entdeckt und mit den Kindern lernte ich sie nochmal auf eine andere Art schätzen. Einerseits, weil es dort wirklich nette Spielplätze gibt und man sehr fein wandern kann. Andererseits liebe ich es dort mit dem Fahrrad unterwegs zu […]

Spielplatz im Belvederegarten

Spielplatz im Belvederegarten

Ein kleiner, aber feiner Spielplatz neben einer von Wiens Sehenswürdigkeiten. Wer kennt das nicht? Man bekommt Besuch von Freund_innen und Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Schloss Belvedere, 21er-Haus oder der Botanische Garten stehen am Programm.  Damit eure Kinder auch auf ihre Kosten kommen, hier ein kleiner Tipp für einen familienfreundlichen Stadtspaziergang. Wenn ihr vom oberen Belvedere in Richtung des Botanischen Garten geht, werdet ihr genau beim Durchgang […]

Ausflugstipp Steinhof im blog.kinderinfowien.at

Ausflugstipp: Steinhof

Wiesen, Bäume, Tümpel, Spielplatz – ein super Platz für ein Picknick und einen kleinen Ausflug. Wer mit seinen Kindern etwas Pause von der Stadt braucht, kann auf den Steinhofgründen etwas Natur und Energie tanken. Wiesen und Tümpel Ich bin jedes Mal aufs Neue ganz entzückt, wenn wir oben angekommen sind. Die Steinhofgründe sind schnell und gut mit […]

Wichtelparcour am Waldseilpark

Wichtelparcours – Klettern für Kleine

Klettern eure Kinder gern? Wenn sie gern klettern und balancieren üben, dann solltet ihr einmal am Wichtelparcours beim Waldseilpark am Kahlenberg vorbeischauen! Klettern am Wichtelparcours Der ist einem geschrumpften Waldseilpark ähnlich, nur vereinfacht. Die Seile sind richtig dicke Taue, damit auch kleine Hände guten Halt finden. Außerdem sind die Taue in 35 cm Höhe, damit auch ohne Sicherungsseil nichts passiert, […]

Motorikspielplatz in Eßling

Ausflugstipp: Motorikpark Wien

Wart ihr schon einmal am Motorikspielplatz in Eßling? Der ist so toll, dass wir immer wieder dort vorbeischauen. Jedes Mal bin ich von Neuem begeistert! Am Wochenende ist leider oft viel los. Kein Wunder, schließlich ist der ganze Spaß dort ja gratis! Aber Achtung, es gibt wenig Bänke und kaum Schatten. Mein Fazit: Wirklich coole Sache für […]

Spielplatz beim Nationalparkhaus Lobau

Spielplatz beim Nationalparkhaus Lobau

Gastbeitrag von Maria Stöffelbauer, wienXtra-kinderinfo Alle haben schon vom Nationalpark Lobau gehört. Aber viele wissen nicht, dass es direkt beim Nationalparkhaus, ganz nahe beim Parkplatz, einen netten Spielplatz gibt. Er liegt etwas versteckt, mitten im Grünen. Vor allem im Sommer, wenn sich in der Stadt die Hitze staut, ist es hier am Waldspielplatz angenehm. Schon der Eingang zum […]

Geocaching im Wald

Geocaching – Schatzsuche einmal anders

Vor ein paar Wochen waren wir zu Besuch bei Freunden am Land, deren Tochter Geocaching für sich entdeckt hat. Geocaching ist eine Schatzsuche mit dem Smartphone. Sie hat schon 84 geheime Verstecke gefunden und da ich neugierig war lud sie uns ein, sie zu begleiten. Mein persönliches Geocaching – Fazit: Ich finde Geocaching ist eine tolle Art […]

Spielplatz beim U4 Ausgang

Spielplätze im Stadtpark

Im Stadtpark gibt es zwei Spielplätze, die ganz nah beieinander liegen und echt nett sind. Jenen, der direkt beim Liftausgang von der U4 liegt, habe ich kürzlich mit einem Freund und seinen 2 und 4-jährigen Kindern besucht. Den beschreibe ich hier. Der andere Spielplatz ist hier im Blog zu finden. So sieht der Spielplatz im Stadtpark aus: Auch […]

Ein Spaziergang zur Hainburg

Ausflug zur Hainburg

Ich kenne die Burgruine Hainburg aus dem Kinderwagen-Wanderführer. Damals war ich enttäuscht, weil die “Wanderung” hinauf lediglich 20 Minuten dauerte, aber der Blick von oben ist wirklich sagenhaft. Die Ruine liegt mitten in der Stadt Hainburg auf einem Hügel und bietet nicht nur einen herrlichen Ausblick. Mit ihren gepflegten Ruinen, den Wiesen dazwischen und dem kleinen Beisel ist […]