Das Steinspiel – eine urbane Schatzsuche

Herbstsonne genießen, durch Blätterwälder laufen, Kastanien sammeln: Auch wenn der Herbst den bald kalten Winter einläutet, erstaunt mich das bunte Naturbild jedes Jahr wieder und es ist Balsam für die Seele. In Wien ist das besonders fein, denn mit den Öffis ist man schnell an Orten, wo man von der lauten Stadt nichts mehr hört. […]

Sternenregen im August

Ein klarer Sternenhimmel ist für mich einer der schönsten Anblicke, die es gibt. Die Unzählbarkeit der Sterne hat mich bereits als Kind fasziniert, je länger man in den Himmel schaut, desto mehr Sterne werden sichtbar. Meine ganze Kindheit war ich auf der Jagd nach Sternschnuppen und habe in meiner Ungeduld fast nie eine zu Gesicht […]

Spielplätze im Grünen Prater

Wenn’s draußen heiß ist und die Bäder voll sind, ist der Wiener Prater ein kühler Erholungsort mit vielen versteckten Plätzen zum Entspannen und Spielen. Gleich zwei Geheimtipps möchte ich hier mit euch teilen! Spielplatz auf der Wasserwiese Auf der Wasserwiese habe ich einen großen Teil meiner Kindheit verbracht. Meine Uroma hatte einen Garten gleich in […]

https://blog.kinderinfowien.at

Waldbaden

Wer kennt sie nicht, diese großen alten Bäume, die allein stehen auf einer Wiese, am Straßenrand oder Berghang und uns unweigerlich in ihren Bann ziehen. Ich bin gern in der Natur, hab einen grünen Daumen, also klar liebe ich Bäume. Und das nicht erst, seit ich gelesen habe, dass Bäume unsere sesshaften Ahnen sind, die mehr mit dem WWW gemein […]

im blog.kinderinfowien.at

Best of Wandern

Die Sommerferien sind vorbei, der Schulstart steht vor der Türe und viele fragen sich, was sie am nächsten Wochenende unternehmen können. Jetzt kommt langsam die Zeit, wo wir uns von den Schwimmbädern und Naturbadeplätzen zurückziehen und wieder etwas Aktiveres machen. Wie zum Beispiel wandern! 🙂 Hier stellen wir euch unsere 3 Lieblingsorte zum Wandern vor. […]

Panozzalacke

Panozzalacke – Baden in der Lobau

Gastbeitrag von Maria Stöffelbauer, wienXtra-kinderinfo Ziemlich versteckt und trotzdem alles da – die Panozzalacke ist ein beliebter Naturbadeplatz mitten in der Lobau. Mit dem Rad, mit dem Auto (Parkplatz Panozzalacke) und öffentlich (92B Richtung Ölhafen, Station Panozzalacke oder Lobgrundstraße) und dann ein Stück zu Fuß, kann die Lacke gut erreicht werden. Der Bereich vor dem […]

im blog.kinderinfowien.at

Best of Ausflüge

Warme, lange Tage, viel Sonnenschein, zwischendurch Regen, und viel Freizeit! Ja die Rede ist vom Sommer in Wien. 🙂 Einige Freund_innen sind vielleicht in ein anderes Land gefahren, aber für diejenigen, die in Wien urlauben, gibt es genauso viele schöne Orte in der Umgebung, die entdeckt werden können. Hier fassen wir für euch 3 Ausflugstipps […]

Barfuß gehen

Unterwegs auf freiem Fuß

Wann seid ihr das letzte Mal Barfuß gegangen? Barfußgehen ist eine sehr alte und wirksame Fördermethode, die die Entwicklung unserer Kinder unterstützt. Barfußgehen ist ein intensives Gefühlserlebnis. Erinnert euch, wie es sich anfühlt über taunasses Gras zu laufen, Sand unter den Füßen zu spüren oder ganz vorsichtig über Kieselsteine zu spazieren. Kleinkinder entdecken die Welt und wollen […]

Die Lobau erkunden – Vom Nationalparkhaus zur Esslinger Furt

Früher war mir die Lobau immer zu groß, zu weit weg und zu unübersichtlich. Irgendwann hab ich sie für mich entdeckt und mit den Kindern lernte ich sie nochmal auf eine andere Art schätzen. Einerseits, weil es dort wirklich nette Spielplätze gibt und man sehr fein wandern kann. Andererseits liebe ich es dort mit dem Fahrrad unterwegs zu […]