https://blog.kinderinfowien.at

Erholungsgebiet Laaer Wald

Vor zwei Wochen waren wir im Erholungsgebiet Laaer Wald spazieren. Wir sind beim Böhmischen Prater hineingegangen und haben einen Spaziergang rund herum gemacht. Das Gebiet ist längst nicht so groß und ausschweifend wie der Wiener Wald z. B. beim Cobenzl, aber mir hat es aus mehreren Gründen gut gefallen. Was mir am Erholungsgebiet Laaer Wald gefällt […]

Garteln mit Kindern

Bei dem heutigen blauen Himmel und Sonnenschein passt dieser Beitrag übers Garteln vorzüglich, obwohl es noch ein bisschen dauert, bis die neue Gartensaison so richtig startet. Wer dieses Jahr mit seinen Kindern eigenes Obst und Gemüse anbauen und ernten möchte, sollte sich aber schön langsam um eine passende Möglichkeit umschauen. Was gibt es für Möglichkeiten in Wien […]

https://blog.kinderinfowien.at

Schlitten, Rutschteller oder Bob – pro und kontra

Rodeln ist super und die meisten Kinder lieben es, auch wenn es manchmal eine ganz schön frostige Angelegenheit ist. Muss es ja sein, wenn der Schnee liegen bleiben soll. Aber wenn es ums Rodeln geht, dann beginnen die Diskussionen. Was nehm´ ich mit, Rodel oder Rutschteller oder gar den Bob? Braucht man das alles oder […]

https://blog.kinderinfowien.at

Best of Nachhaltigkeitsideen

Teilt ihr eure Sachen? Tauscht ihr sie manchmal? Oder benutzt ihr einiges sogar öfters? Nachhaltig zu leben heißt an unsere Mitmenschen, unsere Zukunft und an unsere Umwelt zu denken. Schon mit kleinen Taten kann viel bewirkt werden. Wir setzen uns immer wieder mit dem Thema auseinander und schauen, wie wir als Individuen aber auch als Familie […]

https://blog.kinderinfowien.at

Ausflug zum Eichkogel

In der Nähe von Mödling gibt es den Eichkogel. Im Laufe des letzten Jahres waren wir oft dort. Es ist zwar nur ein relativ kurzer Spaziergang um den Hügel herum, eine knappe Stunde. Aber die Aussicht ist echt schön und die Stimmung und Vegetation dort finde ich echt besonders. Der Blick auf die Weinberge ist echt herrlich, ich […]

Plätze zum Drachensteigen - fliegende Drachen

Unsere 5 liebsten Plätze zum Drachen steigen

Nicht nur der Herbst, auch der Frühling ist ideal zum Drachen steigen lassen. Besonders, wenn es nicht mehr so kalt ist und der Wind nicht zu heftig weht. Unsere liebsten Orte, um Drachen steigen zu lassen: Am liebsten gehen wir in die Perchtoldsdorfer Heide, weil man da so viel Platz hat und der Ausblick einfach schön […]

im blog.kinderinfowien.at

Best of Wandern

Die Sommerferien sind vorbei, der Schulstart steht vor der Türe und viele fragen sich, was sie am nächsten Wochenende unternehmen können. Jetzt kommt langsam die Zeit, wo wir uns von den Schwimmbädern und Naturbadeplätzen zurückziehen und wieder etwas Aktiveres machen. Wie zum Beispiel wandern! 🙂 Hier stellen wir euch unsere 3 Lieblingsorte zum Wandern vor. […]

im blog.kinderinfowien.at

Schwimmen in der Lobau – Dechantlacke

Die Dechantlacke ist ein schönes, klares Naturgewässer, herrlich zum Schwimmen und die Seele baumeln lassen. Sie liegt in der Lobau, und ist dennoch gut zu erreichen. Vom Parkplatz beim Nationalparkhaus (Dechantweg 8), wo es auch einen Spielplatz gibt, ist es ein Fußweg von ca. 15 Minuten, vom der 92B Busstation Biberhaufenweg sind es etwa 20 Minuten. Wie schaut […]

Ausflug zum Cobenzl - spielen, wandern, Tiere besuchen im blog.kinderinfowien.at

Ausflug zum Cobenzl – spielen, wandern, Tiere besuchen

Der Cobenzl bietet nicht nur einen herrlichen Blick über Wien. Mit Kindern kann man das Landgut besuchen und mehr über die Tiere dort erfahren oder an einem der Spielplätze abschalten. Auch eine kleine Wanderung im Wienerwald bietet sich an. Da die Wege gut beschriftet sind, findet man sich auch leicht zurecht. Ich mag den Cobenzl, […]

im blog.kinderinfowien.at

Ausflug zur Kängurufarm am Harzberg

Eine Freundin hat mir von den Kängurus in Vöslau erzählt und ich konnte es fast nicht glauben. Ich dachte bisher, dass Kängurus es warm brauchen, so heiß, wie es im Outpack in Australien eben ist. Aber das stimmt gar nicht. Es gibt auch kältetaugliche Kängurus. Einige davon kann man am Harzberg bei Vöslau besuchen. Um dort […]