Büchereien mit Kinderecken

Ich bin immer wieder begeistert, wie viele Bücher man in Wien mit Kindern gratis ausborgen kann. Die Büchereien sind daher schon sehr lange meine erste Anlaufstelle, wenn ich ein Buch suche. Aber mit Kindern bieten die Büchereien noch etwas anderes, nämlich Kinderecken. Gerade im Winter, wenn einem die Spielplätze zu kalt geworden sind, dann sind […]

Körperbücher die informieren und Spaß machen

Kinderbücher die den Körper erklären gibt es viele. In den letzten Monaten bin ich über einige neue Bücher gestolpert, die mich begeistert haben. Körperbücher sollen im Idealfall nicht nur den menschlichen Körper erklären, sondern auch Spaß machen. Und natürlich auch komplexe Vorgänge gut und einfach erklären. Da lernen sogar wir als Erwachsene oft noch etwas […]

Sichtbarkeit für Inklusion – Behinderungen im Kinderbuch

Heute ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen. Er wurde von den Vereinten Nationen ausgerufen, um wenigstens an diesem einen Tag Menschen mit Behinderung  in den Mittelpunkt zu stellen. Dabei geht es auch um das Bewusstsein der Öffentlichkeit für deren Probleme. Aber dieser Tag soll auch die Würde, auf die Rechte und das Wohlergehen dieser Menschen hinweisen. Selbstverständlich […]

Zeit statt Zeug

Die meisten Menschen, die ich kenne, haben zu viel Zeug. Ganz besonders mit Kindern häuft sich viel Spiel-Zeug an. Nur eines haben wir meist nicht im Überfluss: Zeit. Davon haben die meisten zu wenig. Wollt ihr wissen, wie aus weniger Zeug mehr Zeit wird? Hier findet ihr sieben Tipps von Menschen, die ihren Besitz verkleinerten […]

Buch-Tipps von Kindern und Jugendlichen

Heute wird der Tag der Kinderrechte gefeiert. Ein Grund, Kinder zu Wort kommen zu lassen. Wir werden nämlich immer wieder nach Buch-Tipps für Kinder gefragt. Das ist gar nicht so einfach, weil das individuell sehr unterschiedlich sein kann. Und doch gibt es Klassiker, die viele Kinder gerne lesen. Die Lieblingsbücher meiner Söhne waren “Am Samstag […]

Kinderjury beim Kinderfilmfestival

Die Kinderjury sieht sich beim Kinderfilmfestival gemeinsam an sieben Tagen neun Filme im Kino an, spricht über jeden einzelnen und vergibt am Ende zwei Preise. Die Filme kommen aus unterschiedlichen europäischen Ländern oder anderen Kontinenten. Sie sind in den letzten beiden Jahren entstanden und waren bisher noch nie in Österreich zu sehen. In diesem Beitrag […]

Unterwegs als Book Fairy

Ich habe vor mehreren Jahren zum ersten mal von Book Fairies (Bücherfeen) gehört und war sofort begeistert. Book Fairies hinterlassen gebrauchte Bücher an öffentlichen Orten und machen sie damit neuen Leser_innen zugänglich. Ich war mit meiner kleinen Freundin (8 Jahre) als Book Fairy unterwegs und wir haben gemeinsam ein Kinderbuch hergerichtet und weitergegeben. Die Bücher […]

DIY – Bilderbuchkino für zuhause

Bilderbuchkino hat für mich eine ganz eigenen Faszination. Dabei wird nämlich nicht einfach nur vorgelesen. Die Illustrationen werden groß aufgeblasen und genau betrachtet. Dazu kommt eine geübte Vorlesestimme und in vielen Fällen auch musikalische Begleitung. Das alles macht einen Besuch im Bilderbuchkino zu einem tollen Erlebnis für kleine Kinder. Aber auch zuhause könnt ihr mit […]

Beeinträchtigungen im Kinderbuch

Oft handeln unsere Blogbeiträge von Kinderbüchern zu einem bestimmten Thema: Angst oder Mut, Flucht, Reime oder Fiction. Beim Thema Inklusion waren wir der Meinung, dass die eigentlich in jedem Kinderbuch thematisiert gehört und möglichst auch Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen oder Behinderungen abbilden sollten. Doch solche Bücher zu finden ist gar nicht so einfach. Meist werden […]

Musik im Kinderfilm

Musik kann so Vieles: Stimmungen erzeugen, Erinnerungen wecken, Spaß machen, zum Tanzen anregen, eine Gemeinschaft bilden oder das Leben leichter machen. So unterschiedlich musikalische Stile sind, so verschieden sind auch Musikfilme. Mit der einzigen Ausnahme: Musik spielt eine wichtige Rolle. Manchmal werden einzelne Songs so populär, dass sie in den Charts landen oder vom Film […]