Planetenwanderweg beim Lainzer Tiergarten

Dass das Universum mit seinen Planeten unglaublich groß ist, das wissen wir ja. Erfahren, ja erspüren kann man seine Größe, wenn man den Planetenwanderweg entlang der Mauer des Lainzer Tiergarten geht. Da kann es schon mal eine halbe Stunde dauern, bevor man auf die Tafel des nächsten Planeten stößt und das, obwohl man sich langsam […]

Ausflug Wienfluss

Wien überrascht mich immer wieder. So unattraktiv, verbaut und urban der Wienfluss im 5. und 12. Bezirk ist, so naturnah, spannend und abwechslungsreich ist er ab Hütteldorf. Laut meinen Töchtern echt einen Ausflug wert. Nicht jedes Wochenende haben wir Lust auf große Ausflüge. Manchmal wollen meine Kinder in der Nähe etwas entdecken und verweigern längere […]

Ausflug zum Schwarzenbergpark

Der Schwarzenbergpark liegt am Rande vom 17. Bezirk und ist wirklich etwas Besonderes. Nicht nur, weil er als erster englischer Landschaftsgarten Österreichs angelegt wurde und im 18. Jahrhundert zu den bedeutendsten Parkanlagen zählte. Sondern weil er einen Kontrast bietet: Da gibt es die endloslange schnurgerade angelegte Allee mit asphaltierten Wegen und Denkmälern auf der Seite. […]

Steinwandklamm – Wandern mit Kindern

Die Steinwandklamm eignet sich wunderbar für einen Ausflug ins Kühle. Wir haben die Steinwandklamm im Rahmen einer Rundwanderung mit den Myrafällen gemacht, eine Tour, die ca. 9 km lang ist und etwa 4-5 Stunden dauert. Diese Wanderung ist nicht schwierig, aber landschaftlich wirklich schön. Für beide ist Eintritt zu bezahlen. Außerdem erhält man direkt beim […]

https://blog.kinderinfowien.at

Myrafälle – ein Wasserfall, den man gesehen haben muss

Wenn in Wien die Hitze sich breit macht, ist ein Ausflug in eine Klamm, zu einem Wasserfall oder in eine Höhle herrlich. Dazu muss man zwar ein bisschen fahren, aber es gibt einige wirklich schöne Möglichkeiten in der Nähe von Wien. Die Myrafälle sind z. B. im Frühling und Sommer ein ideales Ausflugsziel: beeindruckende Natur die über […]

Piratenspielplatz am Liesingbach

Idyllisch, ruhig gelegen und versteckt – dies kam mir als allererstes in den Sinn, als ich den Piratenspielplatz am Liesingbach besuchte. Er ist mitten im Grünen gelegen, direkt daneben der plätschernde Liesingbach, so bietet der Spielplatz ideale Bedingungen zum Toben und Entdecken. Mich hat es überrascht, dass der Piratenspielplatz ganz anders als die mir bekannten Wasserspielplätze Wasserturm und Donauinsel ist. Es […]

Ausflug in die Marchauen

Bestimmt wart ihr schon in den Donauauen unterwegs, in der Lobau schwimmen oder seid durchgeradelt. Wir haben kürzlich mit Freunden einen Ausflug nach Marchegg gemacht und dort die Auen erkundet. In der Nähe des Schlosses, das derzeit renoviert wird, gibt es die größte baumbrütende Storchenkolonie Mitteleuropas. Wirklich beeindruckend! Ich fand den Ausflug herrlich! Es war total ruhig, außer […]

Höllental

Wandern mit Kindern – das Höllental

Okay, das Höllental ist nicht um die Ecke, aber es ist soooo schön und bietet viele Möglichkeiten, weil es zwischen Schneeberg und Rax liegt. Da gibt es einerseits den Wasserleitungswanderweg, der in Kaisersbrunn startet und sogar bis nach Wien erwandert werden kann. Wir haben ihn im Zuge des wienXtra-ferienspiels mit den Kinderfreunden besucht und uns dabei […]

Wandern mit Kindern – im Lainzer Tiergarten

Ich mag den Lainzer Tiergarten. Er ist riesengroß mit alten Bäumen, kinderwagentauglichen Wegen, Spielplätzen, Einkehrmöglichkeiten und Fernsicht. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist er außerdem gut zu erreichen. Wenn man das Gütenbach- oder Laabertor  wählt, ist man selbst am Wochenende manchmal allein unterwegs. Zu den freilaufenden Wildschweinen hab ich eine gemischte Beziehung, seit ich einmal mit einer Kindergruppe unterwegs war […]