Singen – Tanzen – Musizieren: Elementare Musikpädagogik

Seit Semesterbeginn gehen meine 2-jährige Tochter und ich gemeinsam Singen und Musizieren. Wir haben einen der heiß begehrten Plätze in der städtischen Musikschule Margareten ergattert. Gleich zu beginn muss ich sagen, ich weiß jetzt warum dieser Kurs so beliebt ist und kann ihn auch nur wärmsten weiterempfehlen. Abgesehen davon ist dieser Kurs wirklich leistbar (€52 ,–/Semester). Was wird da so geboten? […]

Spielen mit Farbe – Malspiele

Die meisten Kinder zeichnen und Malen gern, zumindest kommt mir das so vor. Wenn Freund_innen mit Kindern auf Besuch sind, dann werden bei uns häufig Zeichenspiele gespielt. Manchmal wollen die Kinder aber auch ein Thema: “Was soll ich malen?”. Wie wäre es mit einem Baum? Oder der Familie? Oder der Lieblingskatze? Häufig werden all meine […]

Wie viel Anleitung und Anregung braucht ein Kind?

Wie viel Anregung braucht ein Kind, das im städtischen Umfeld aufwächst und schon im Alltag vielerlei Eindrücke erhält und vielen Stimulierungen ausgesetzt ist? Ermutigung zum Freispiel, zur Freizeit und zum Müßig sein Manchmal beobachte ich bemühte Eltern die Angst haben, eine entwicklungspsychologisch sensible Phase zu verpassen. Das kann dazu führen, dass die Kinder zu viel […]

Alles rund ums Lesen beim Lesofantenfest

Kennt ihr schon das Lesofantenfest? Das ist das Festival der Wiener Büchereien für 0- bis 14-Jährige in Wien. Jährlich wartet das Lesofantenfest mit einem umfangreichen Programm, um Kinder fürs Lesen zu begeistern. Es gibt Lese-Animation, Theater- und Filmvorstellungen, Workshops und vieles mehr. Und das alles bei freiem Eintritt! Seit Montag (7.10.) könnt ihr euch in […]

20 Jahre Bilderbuch-Kino

Ein Gastbeitrag von IB, wienXtra-cinemagic, mit Interview-Beiträgen von Margarete, René und Raino, Mitarbeiter_innen des Bilderbuch-Kinos Habt ihr schon einmal einen ganzen Kinosaal singen, mit den Füßen stampfen und laut klatschen hören? Ja? Dann wart ihr bestimmt bei einer Bilderbuch-Kino-Vorstellung im cinemagic. Schon seit 1999 gibt es die beliebte Programmreihe, die heuer bereits ihren 20. Geburtstag […]

Zungenbrecher und Reime für Kinder

Mit ca. 5 Jahren entwickeln viele Kinder eine Vorliebe für Zungenbrecher und fürs Reimen. In diesem Alter können sich Kinder schon gut ausdrücken und fühlen sich sicher in ihrer Hauptsprache, deshalb beginnen sie selbst aktiv mit der Sprache zu spielen. Auch schon die viel Jüngeren mögen Reime. Man denke nur an die zahlreichen Kinderbücher, Lieder und Kniereiter, […]

Spielplatz Scheupark

Mitten in Margareten etwas versteckt, umringt von Wohnhäusern, mit hohen Bäumen, Platz zum Laufen und einem großen Klettergerüst liegt der Spielplatz Scheupark. Für kletterbegeisterte Kinder und Eltern, die ein wenig Pause vom Stadtlärm und etwas Grün brauchen, ein feiner Ort. Entstanden ist dieser Spielplatz im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprojekts in den 90er Jahren. Für jüngere Kinder Für die Jüngeren gibt […]

DU UND ICH, DORT UND DA

Die neue Mitmachausstellung (für 6-12-Jährige) im ZOOM Kindermuseum läuft seit 29. September 2017 und könnte nicht aktueller sein. Dieses Mal stehen die Themen Flucht, Ankunft und Zusammenleben im Mittelpunkt. Ich war sehr gespannt, wie sich das ZOOM diesem schwierigen Thema annähert und es kindgerecht, kurzweilig, aber nicht flach vermitteln möchte. In der Ausstellung können die Kinder die individuellen Geschichten von sechs geflüchteten […]

Spiele gegen Langeweile - z.B. beim Wandern

Spiele gegen Langeweile

Bei langen Auto- oder Zugfahrten, Wartezeiten bei der Ärztin oder auch beim Wandern können Spiele ablenken und Spaß machen. Klar kann mit Handy, Tablet und Co viel Zeit überbrückt werden, aber beim Wandern geht das nicht. Und manchmal ist es auch beim Autofahren einfach fein, wenn man etwas Gemeinsames macht. Dazu muss man auch gar […]

Kindergeburtstag: Spiele für zu Hause

Eigentlich wollte meine Tochter ihren 6. Geburtstag nachmittags im Reitstell feiern. Gegen Mittag wurde die Party im Freien abgesagt, da eine Schlechtwetterfront hereinbrach. Kurzzeitig wurde mir kalt und heiß auf einmal – was tun mit den 6 eingeladenen Gästen??? Ich habe mich dann gemeinsam mit Judith hingesetzt und überlegt, wie sie ihren Geburtstag zu Hause verbringen möchte. […]