Streichelzoo – einmal anders

Ich hab euch ja schon von meinen tierlieben Kindern erzählt. Diese Liebe schreckt vor nichts zurück! In diesem Fall wird gerade mit einem Fisch gekuschelt.

Bei unserem Spaziergang am Wienerberg hat ein freundlicher Fischer uns den gezeigt. Er hat uns auch erzählt, wie viele Fische sie da jedes Frühjahr aussetzen. Das muss ich schnell wieder vergessen! Denn wenn ich wüsste, was da alles drinnen ist, hätte ich vielleicht keine Lust mehr, dort zu schwimmen!

Nur gut, dass das Wasser so trüb ist!

Wenn ihr nicht so auf Schwimmen mit Fischen steht, dann findet ihr auf unserer Schwimmen und Baden-Liste feine Alternativen. Auch für´s Schwimmen lernen hat meine Kollegin eine kinderinfo-Liste erstellt.

Hier findet ihr weitere Beiträge zum Thema Streichelzoo und Mitbewohnerinnen oder Streichelzoo und Geburtenkontrolle.

Schwimmbäder und Naturbadeplätze findet ihr hier.

Ob Höllental, Marchauen oder Botanischer Garten – hier im Blog haben wir noch mehr Ausflugs-Ideen für euch gesammelt.

Unsere Lieblings-Spielplätze findet ihr hier im Blog unter dem Schlagwort Spielplätze. Eine Auflistung der Wasserspielplätze und Spielplätze mit Wasser und Sandbereichen findet ihr hier: Matsch & Gatsch

BriG
Foto © Brigitte Vogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.