https://blog.kinderinfowien.at

Ausflug zum Eichkogel

In der Nähe von Mödling gibt es den Eichkogel. Im Laufe des letzten Jahres waren wir oft dort. Es ist zwar nur ein relativ kurzer Spaziergang um den Hügel herum, eine knappe Stunde. Aber die Aussicht ist echt schön und die Stimmung und Vegetation dort finde ich echt besonders. Der Blick auf die Weinberge ist echt herrlich, ich […]

Schüchterne Kinder

Schüchterne Kinder, kennt ihr das? Ein Eis wollen, aber sich nicht selbst bestellen trauen. Sehnsüchtig zu den Kindern am Spielplatz hinüber schauen, aber sich an die Mama kuscheln. Bauchweh bekommen wenn man ein Referat halten soll… Für viele Kinder ist es nicht so einfach, selbstbewusst auf andere zuzugehen und sich zu behaupten. “Er/Sie ist halt schüchtern”, […]

https://blog.kinderinfowien.at

Kinderbücher zum Thema Flucht und Asyl

Heute ist der Lange Tag der Flucht. Ich könnte euch jetzt von unserem Büchertisch erzählen oder vom Kasperl, (aber der ist schon ausgebucht). Mir liegt in dem Zusammenhang noch etwas am Herzen. Wusstet ihr, dass Empathiefähigkeit eine der zentralsten Eigenschaften ist, die wir bei Kindern fördern sollten? Warum ist Empathiefähigkeit so wichtig? Einerseits, weil durch Einfühlungsvermögen die […]

https://blog.kinderinfowien.at/

Kulturangebote schon für Babys?

Ein Gastbeitrag von Sabine Krones, Leiterin der wienXtra-kindrinfo Natürlich stehen die Bedürfnisse der Kinder für engagierte, empathische Eltern immer im Vordergrund. In den letzten Jahren sprießen Kulturangebote für Babys mit Begleitpersonen. Angebote gibt’s dabei aus den Bereichen Theater, Museum, Spiel, Naturerlebnis, Kino… für sehr junge Kinder. Daher werden wir immer wieder gefragt: Wie sinnvoll und bereichernd sind […]

Ausflug zum Schloss Laxenburg

Ausflug zum Schloss Laxenburg

Wir wohnen im Süden von Wien, da ist ein Ausflug nach Laxenburg immer wieder eine nette Sache. Ich mag die großen alten Bäume im Schlosspark, den verschnörkelten See mit seinen netten Brücken und die verwunschenen Plätze im Park. Die Kinder lieben die Weite, die Wiesen, die kleinen Bäche und die großen Kletterbäume, den Spielplatz und natürlich den See […]

Unsere drei liebsten Memory-Spiele

Unsere liebsten Memoryspiele

Spielt ihr Memory? Memoryspiele sind ja eigentlich Anfänger_innenspiele, also etwas für kleine Kinder. Aber da meine Schwester Memorys liebt und immer wieder neue mitbringt, gehören sie zu unserem fixen Spielinventar. Und es gibt wirklich unglaublich viele, spannende und schöne Varianten dieses Spielklassikers! Derzeit sind diese drei Memoryspiele unsere Favoriten: Classic Geometrie Memo Plus © Werkstatt Design Das ist […]

Familienbad am Einsiedlerplatz

Ein superheißer Sommer und ein neues Familienbad am Einsiedlerplatz wird mitten in Margareten eröffnet. Ein Grund, warum ich Wien einfach liebe! In Wien gibt es seit diesem Jahr 11 Familienbäder in unterschiedlichen Bezirken. Diese Familienbäder sind ganz auf die Bedürfnisse von Kindern, vor allem Kleinkindern, ausgerichtet: übersichtliche Größe, geringe Wassertiefe in allen Becken. Erwachsene dürfen […]

Ausflug zum Cobenzl - spielen, wandern, Tiere besuchen im blog.kinderinfowien.at

Ausflug zum Cobenzl – spielen, wandern, Tiere besuchen

Der Cobenzl bietet nicht nur einen herrlichen Blick über Wien. Mit Kindern kann man das Landgut besuchen und mehr über die Tiere dort erfahren oder an einem der Spielplätze abschalten. Auch eine kleine Wanderung im Wienerwald bietet sich an. Da die Wege gut beschriftet sind, findet man sich auch leicht zurecht. Ich mag den Cobenzl, […]

Schwimmbecken Thermalbad Vöslau

Baden im Mineralwasser – Thermalbad Bad Vöslau

Gastbeitrag von Birgit Kollek, wienXtra-kinderinfo Das Thermalbad Bad Vöslau ist eine Oase der Erfrischung! Einerseits, weil es schön und erholsam gestaltet ist. Andererseits, weil es dort ein Becken mit kühlem Mineralwasser gibt. Manche meiner Wiener Freund_innen finden, es ist durchaus einen Ausflug wert! Fein ist auch, dass es mit Öffis zu erreichen ist. Mit der Südbahn dauert die […]

Spielplatz beim See in der Seestadt, https://blog.kinderinfowien.at

See-Spielplatz in der Seestadt

In der Seestadt Aspern wird fleißig gebaut. Das hindert aber nicht daran, dass man dort fein schwimmen kann. Ganz in der Nähe der U-Bahn Station Seestadt gibt es auch einen netten kleinen Spielplatz. Der See-Spielplatz in der Seestadt Der Spielplatz beim Seepier ist nicht eingezäunt und schmiegt sich an eine Wand, die derzeit die Bautätigkeiten vom Seegebiet […]