Wasserspiele im Theodor-Körner-Park

In Wien kann es im Sommer fast schon zu heiß sein. Da ist es dann herrlich, Zeit am Wasser zu verbringen, ob Schafsbergbad oder Alte Donau: Da kann man sich abkühlen! Manchmal haben die Kinder aber einfach keine Lust auf Schwimmen, oder die Begleitpersonen sind verunsichert, weil sie selbst nicht schwimmen können: Dann sind Familienfreibäder oder Wasserspielplätze eine herrliche Alternative. Der Theodor-Körner-Park ist einer der Wasserspielplätze, die beim Abkühlen helfen.

Wasserspiele im Theodor-Körner-Park

Der Theodor-Körner-Park liegt im 12. Bezirk, direkt neben dem Radweg und ganz in der Nähe der U-Bahnstation Meidling. Es ist ein langgestreckter nicht sehr großer Park zwischen Breitenfurter Straße und Bahntrasse. Besonders beliebt ist der Wasserwald, der dort zu Wasserspielen einlädt. Dabei sind im Boden Stählen eingelassen aus denen bei Hitze Wasserfontänen kommen. Betriebszeiten der Wasserspiele sind rund um die Uhr bei einer Außentemperatur von mindestens 22 Grad im Schatten. Ich war einmal am Vormittag dort, wo noch kein Wasser floss, aber am Titelbild könnt ihr ahnen, wie viel Freude so ein Wasserspiel Kindern macht.

Spielgeräte für jüngere Kinder

Der Theodor-Körner-Park ist bis auf den Radweg-Ausgang umzäunt. Außer den Wasserspielen ist die Nestschaukel für jüngere Kinder ein Anziehungspunkt. Allerdings finde ich ist für die Kleinen der umzäunte Spielplatz in der Parkanlage Schedifkaplatz direkt bei der U-Bahnstation besser geeignet.

Für die älteren Kinder

Schaukeln, eine große Drehscheibe cooles Seil-Spielgerät zum Klettern sowie ein Ballspielplatz mit Netz laden neben dem Wasserwald ältere Kinder zum Spielen ein. Auf den bunten Holzliegen und Sitzgelegenheiten können Jugendliche gut verweilen. Wenn sie es noch aktiver haben möchten, so finden sie einen Calisthenics-Bereich am nahegelegenen Schedifkaplatz.

Spielplätze in eurer Nähe gesucht?

  • Den Wasserspielplatz beim Wasserturm im 10. Bezirk hat meine Kollegin mit ihrer Tochter getestet. Hier ihr Fazit.
  • Sämtliche Wasserspiel-Möglichkeiten in Wien stellen wir euch auf der Matsch & Gatsch-Infoliste vor.
  • All unsere Spielplatz-Beschreibungen findet ihr hier: Spielplätze – kinderinfo-blog.
  • Unsere Lieblingsspielplätze haben wir in dieser Broschüre gesammelt.
  • Naturbadeplätze mögen wir sehr gerne, die sind hier zu finden.
  • Alle Bademöglichkeiten in Wien und Wien-Nähe stellen wir euch unter Baden vor.

Ihr vermisst noch euren Lieblingsspielplatz? Schreibt uns ein Mail oder hinterlasst ein Kommentar. Gerne nehmen wir ihn auf die Tippliste auf.

Titelbild (c) MA 42
restliche Fotos (c) Brigitte Vogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.