Fahrrad fahren mit Kindern in Wien

Endlich Frühling in Wien – nichts wie raus in die Natur! Genau die richtige Zeit, die Fahrräder wieder aus dem Winterschlaf zu holen. Aber wie steht ihr zu Fahrradfahren mit Kindern in der Großstadt? Fahrradfahren mit Kindern Kinder sind häufig bewegungsfreudig. Kaum können sie stehen, üben sie das laufen, klettern und dann kommen Gefährte: ob Laufrad, Roller, Skateboard oder Montainbike. […]

https://blog.kinderinfowien.at

Fahrrad fahren mit Kindern

Radfahren macht Spaß, ist gesund und erweitert den Radius. Mit kleinen Kindern im Kindersitz ist es solange unkompliziert, wie die Kleinen halbwegs ruhig sitzen bleiben. Irgendwann wird es dann Zeit fürs Laufrad- ein idealer Einstieg. Bei meiner großen Tochter hatten wir noch ein Kleinkinderrad mit Stützrädern. In der Stadt war das ganz okay. Aber wenn […]

Grätzlfahrrad in Wien im blog.kinderininfowien.at

Teilen, Tauschen, Mehrfach Nutzen – Grätzlfahrrad

Letzte Woche habe ich mir das erste Mal das Grätzlfahrrad ausgeborgt. Es ist einfach genial – aufregend – super praktisch und auch noch gratis. Aufregend war es für mich, weil ich vorher noch nie mit einem Lastenfahrrad gefahren bin. Was ist das Grätzlfahrrad? In neuen Wiener Bezirken könnt ihr euch gratis Lastenfahrräder ausborgen. Bei uns im […]

Zeit statt Zeug

Die meisten Menschen, die ich kenne, haben zu viel Zeug. Ganz besonders mit Kindern häuft sich viel Spiel-Zeug an. Nur eines haben wir meist nicht im Überfluss: Zeit. Davon haben die meisten zu wenig. Wollt ihr wissen, wie aus weniger Zeug mehr Zeit wird? Hier findet ihr sieben Tipps von Menschen, die ihren Besitz verkleinerten […]

Second Hand – besser als sein Ruf

Manche rümpfen bei Second Hand die Nase. Da steigt vielleicht der Geruch von Mottenkugeln in die Nase und Bilder von ausgelatschten Schuhen entstehen wie von selbst. Aber das ist in einer schnelllebigen Konsumwelt gar nicht mehr stimmig. Wer einen Blick riskiert, wird sich wundern wie viel neues Zeug gar nie zum Einsatz kommt, bevor es […]

Beeinträchtigungen im Kinderbuch

Oft handeln unsere Blogbeiträge von Kinderbüchern zu einem bestimmten Thema: Angst oder Mut, Flucht, Reime oder Fiction. Beim Thema Inklusion waren wir der Meinung, dass die eigentlich in jedem Kinderbuch thematisiert gehört und möglichst auch Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen oder Behinderungen abbilden sollten. Doch solche Bücher zu finden ist gar nicht so einfach. Meist werden […]

Autofreier Tag und Spielstraße

Vom 16. bis 22. September ist Mobilitätswoche in Wien. Dabei werden verschiedene Alternativen zum Auto gefeiert und bei vielfältigem Programm in den Mittelpunkt gestellt. Einen Überblick über das Programm findet ihr auf der Website der Stadt Wien. Hier stellen wir euch einiges davon vor, z. B. eine Spielstraße oder den Autofreien Tag. Picknick statt Autolärm […]

Geocaching - und gleich noch ein Schatz in einer kleinen Filmdose

Rätselrallyes, Geocaches und Actionbounds

In Wien gibt es wirklich viel für Kinder und Familien, so z. B. auch Kindgerechte Rätselrallyes, Actionbounds und Geocaches. Viele davon sind sogar gratis zugänglich. Diese Art, die Stadt zu entdecken macht nicht nur Spaß sondern ist auch eine feine Art, gemeinsam in Bewegung zu kommen. Denn beim Rätseln und Suchen merkt man oft gar […]

Radfahren mit Kind

„Was ich gerne hätte“, ruft der kleine Bub aus dem Lastenfahrrad und viele andere Radfahrer antworten, „sind Auto freie Städte“. Dass es ganz ohne Autos in Wien wohl nicht geht, ist wahrscheinlich jede_r/m klar. Ganz besonders jenen, die bei der Gürtel Bike Ride mit radelte. Aber sichere und vor allem breitere und baulich getrennte Radwege […]

Spielplatz in der Parkanlage Am Hundsturm

Der 5. Bezirk ist eng verbaut und es gibt dort nicht so viele Grünflächen. Doch die Parkanlage Am Hundsturm ist wirklich nett gestaltet und hat Einiges zu bieten obwohl sie nicht sehr groß ist. Es gibt eine Toilettenanlage und im Sommer bieten Wasserfontänen aus Bodendüsen Abkühlung. Der Spielplatz nimmt den größten Teil des Parks am […]