Strandbad Klosterneuburg

12Neulich hab ich mit Freundinnen einen Ausflug ins Strandbad Klosterneuburg gemacht und ich war begeistert. Es ist eine Mischung aus z.T. historischem Kleingartenverein, modernen Chlorwasserbecken und einem naturbelassenen Donau-Altarm.

Fazit: Wenn man mal etwas Neues ausprobieren möchte, dann ist das wirklich ein besonderes Bad, das sicher einen Besuch wert ist. Einziger Nachteil ist das Verkehrs-Rauschen im Hintergrund, das man aber eh nur hört, wenn es ruhig ist und der Wind von dort kommt..

Foto by Brigitte Vogt
Foto by Brigitte Vogt

Es gibt ein Kleinkinderbecken fernab vom anderen Badebetrieb, mit Rutsche und Sonnensegel, ein Sportbecken mit 5 Bahnen und ein  Familienbecken mit einer 45m langen Rutsche, Strömungskanal, Bodensprudel und Massagebucht. Die Becken sind alle realativ klein

Foto by Brigitte Vogt
Foto by Brigitte Vogt

angelegt. Dafür gibt es eine riesige Liegewiese mit Holzliegen und einem netten Spielplatz und der Donau-Altarm bietet für ausgiebiges Schwimmen ausreichend Bewegungsfreiheit. Mitten im Altarm ist ein Wasserspielgerät, das aus vier Teilen besteht und den Kids sichtlich Spaß macht. Gegenüber ist ein Sandstrand, der – ebenso wie das Bad – für Hunde eigentlich verboten ist. Als ich dort war, hab ich da schon einige angetroffen. Der Bereich ist Teil der Pionierinsel, welche die Donau vom Altarm trennt. Dahinter ist die Donauufer-Autobahn und man hört den Verkehrslärm wie beständiges Hintergrundrauschen. Das Highlight waren die Riesenmuscheln, die wir im Altarm gefunden haben – hätte nie gedacht, dass es so große Süßwassermuscheln bei uns gibt.18

15Für sportlich Aktive gibt es 3 Beach-Volleyballplätze, einen Basketball-, Fußball- und Street-Soccerplatz, Slackline, Baseline, ein Boden-Schachspiel und Tischtennistische. Außerdem kann man kostenpflichtig  Tretboote oder Stand Up Paddling- Boards ausborgen und die Tennisplätze, sowie eine Trampolinanlage nutzen. Und selbstverständlich gibt es auch Gastronomie vor Ort, um sich zu stärken.

Wo geht ihr am liebste schwimmen? Noch mehr Schwimmbäder und Naturbadeplätze findet ihr li hier im kinderinfo-Blog.

Oder interessieren euch Spielplätze? Hier stellen wir unsere Lieblings-Spielplätze vor. Eine Auflistung der Wasserspielplätze und Spielplätze mit Wasser und Sandbereichen findet ihr hier: Matsch & Gatsch

Ob Höllental, Marchauen oder Botanischer Garten – hier im Blog haben wir noch mehr Ausflugs-Ideen für euch gesammelt.

 

Strandbad Klosterneuburg
Strandbadstraße 16
3400 Klosterneuburg

BriG
Foto © Stadtgemeinde Klosterneuburg und © Brigitte Vogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.