Plätze zum Drachen steigen lassen - Donauinsel

Familienstrand auf der Donauinsel

Als ich heute in der Früh zu meiner Tochter gesagt habe, dass wir schwimmen gehen, hat sie mich gleich gefragt: Gehen wir wieder zu der Insel? Weißt eh, wo ich hin- und herschwimmen kann? Bittteeeeee. Eigentlich könnte ein Naturbadeplatz keine bessere Note bekommen. Der 200 m lange Familienstrand auf der Donauinsel wäre wirklich ein feiner Platz. […]

Baden in der Seestadt

Wart ihr schon mal in der Seestadt? Ich finde es spannend,  wie hier ein neues Grätzl entsteht, fast schon eine neue Stadt. Sie ist super zu erreichen, einfach mit der U2 bis zur Endstation. Und das Steppenfeeling dort hat echt was: Weite, Baukräne und Steppengras, eine U-Bahn, die fehl am Platz wirkt neben so viel Natur. […]

Wienerberg-Teich

Kennt ihr das Wienerberg Gelände? Mit dem 1-er ist es gut zu erreichen und wir sind gern dort, sei es zum Laufen, Spazieren gehen, am Spielplatz oder am Teich. Aber wie ist es da eigentlich mit Baden? Als Naturbadeplatz ist er nicht freigegeben und früher stand auf den Schildern, dass es verboten ist. Noch früher war auf dem […]

wienXtra-Bloggerei: Piratenspielen beim Hirschstettner Badeteich

Falls ihr noch nie beim Hirschstettner Badeteich wart, dann solltet ihr einmal vorbeischauen. Als die Kinder klein waren, waren wir öfters dort. Besonders empfehlenswert für Kinder ist die Babybucht.  Ein flacher Wasserzugang und ein netter Spielplatz versprechen einen vergnüglichen Badetag. Direkt zwischen Bibernellenweg und Badeteich ist ein Piraten-Spielplatz. Es gibt ein Schiff zum Klettern, entzückende Wackel-Fische und überall Sand zum Spielen […]

Strandbad Klosterneuburg

Neulich hab ich mit Freundinnen einen Ausflug ins Strandbad Klosterneuburg gemacht und ich war begeistert. Es ist eine Mischung aus z.T. historischem Kleingartenverein, modernen Chlorwasserbecken und einem naturbelassenen Donau-Altarm. Fazit: Wenn man mal etwas Neues ausprobieren möchte, dann ist das wirklich ein besonderes Bad, das sicher einen Besuch wert ist. Einziger Nachteil ist das Verkehrs-Rauschen […]

Badeteich Hirschstetten

Der Badeteich Hirschstetten  ist einer von vielen Naturbadeplätzen im 22. Bezirk, die ganzjährig gratis zugänglich sind. Auch mit den Öffis ist er gut zu erreichen. Fazit: Schade, dass es von uns so weit weg ist, da würde ich echt gern öfter hingehen! Der Teich ist echt schön! Ich habe irgendwo von “Gemeindebauflair” gelesen und das stimmt insofern, weil man vom […]

Am Mühlwasser

Gestern war ich mit FreundInnen am Oberen Mühlwasser. Geparkt haben wir bei der Unteren Konrath Siedlung, da gibt es genug Parkmöglichkeiten. Ich hab auch ein Mobilklo gesehen. Fazit: Ich finde den ruhigen naturnahen Wasserarm sehr nett und wenn ich dort war, fand ich auch immer ein ungestörtes Plätzchen. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet, nur manchmal schwimmen […]