DIY-Recycling Geschenkpapier

Kiloweise landet zu Weihnachten das Geschenkpapier im Müll, trotzdem gibt es viele die ihre Geschenke gerne schön verpackt haben und es lieben, etwas auszupacken. Dennoch eine unglaubliche Verschwendung. Aber wie wäre es mit Papier-Recycling? Also wenn ihr einfach etwas verwendet, das als Papier schon eine Funktion hatte, die jetzt nicht mehr gegeben ist.

(c) Brigitte Vogt

Recycling Geschenkpapier

Für Recycling Geschenkpapier ist alles mögliche geeignet:

  • Zeitungen
  • alte Notenhefte
  • alte Telefonbücher
  • Plakate, die ihren Dienst getan haben und nur mehr im Müll landen würden
  • Verpackungsmaterial
  • Kinderzeichnungen und Malunterlagen
  • oder schon verwendetes Geschenkpapier

Wenn ihr das in Zeitungspapier verpackte Geschenk mit einer schönen Schleife verseht, dann sieht das hübsch aus und erfüllt seinen Zweck ohne zusätzlichen Müll zu verursachen.

Besonders schön – Kinderzeichnungen

Wer sagt, dass Zeichnungen nur zum Aufhängen gedacht sind? Es ist auch gar nicht nötig, extra Geschenkpapier zu machen. Meine Kinder brachten viel mehr Kinderzeichnungen vom Kindergarten mit, als ich Wände zum Aufhängen zur Verfügung hatte. Warum nicht ein paar davon weiterverwenden und als Geschenkpapier recyceln? Darüber freut sich nicht nur die Verwandtschaft sondern auch die Umwelt.

Außerdem, statt recyceltes Geschenkpapier könnt ihr auch auf eine andere nachhaltige Lösung umsteigen. Auch der Wiener Weihnachtssack sieht schön aus und ist eine sinnvolle und bessere Lösung, als Geschenkpapier, das nur einmal verwendet wird.

Kleine Weihnachtsgeschenke selbst gemacht

Zaubersand, Beton-Vasen oder Schlüsselanhänger: Wenn ihr noch Bastelideen sucht, dann schaut doch hier unter DIY – Do it Yourself nach. Ihr möchtet lieber raus in die frische Luft? Ideen, wo euer Spaziergang hinführen könnte gibt es hier. Aber auch für Indoor haben wir Ideen parat.

BriG
Fotos (c) Brigitte Vogt

One thought on “DIY-Recycling Geschenkpapier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.