Zeitschriften für Kids ab 10

Viele Zeitschriften es für die unterschiedlichsten Altersstufen locken mit Comics, Rätseln, Basteltipps und vor allem bei den Jüngeren mit kleinen Zusatzgeschenken.

Ab und zu hat auch mein Großer in der Volksschulzeit solche Zeitschriften gelesen, richtig interessant wurden die Magazine erst mit ca. 9 Jahren. Hier sind es vor allem die Wissensmagazine, die ihn faszinieren. Von FreundInnen weiß ich, dass auch Kids, die sonst nicht so gerne lesen, eher ein solches Magazin in die Hand nehmen als ein Buch.

In der kinderinfo haben wir “National Geographic Kids” (9-12 Jahre) und “Dein Spiegel – einfach mehr wissen” (8-14 Jahre) abonniert und diese werden gerne gelesen. Ganz neu haben wir “Trio – Lesen & Lernen in drei Sprachen” (7-12 Jahre) – dieses Heft könnt ihr auch gratis mitnehmen.

Zu Hause haben wir “P.M. Fragen & Antworten” abonniert, eigentlich ein Erwachsenenmagazin, aber aufgrund des Aufbaus gut ab 11/12 Jahren geeignet – hier gibt es ein recht feines SchülerInnen-Abo. Dafür braucht ihr eine Schulbesuchsbestätigung, dann kostet das Magazin nur mehr ca. die Hälfte.
Außerdem erhalten wir “TOPIC” – die Nachfolge von Spatzenpost & Co – in manchen Schulen übernehmen die LehrerInnen diese Bestellung.

Auch meine jüngere Tochter und wir Erwachsene blättern diese Magazine gerne mal durch – interessante Themen und Lesestoff für die ganze Familie!

SchwA

Foto © Astrid Schwarz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.