Wasserbereich am Kinder-Spielplatz Roter Berg Ost

Kinderspielplatz Roter Berg Ost

Ich habe euch schon von unserem Ausflug zum Roten Berg erzählt. Das weitläufige Gelände mit seinen Spielplätzen hat mir echt gut gefallen. Über den westlichen Spielplatz habe ich ja schon geschrieben. Hier beschreibe ich jetzt den Kinderspielplatz Roter Berg Ost und was ihr sonst noch dort machen könnt.

Roter Berg Ost

Der Eingang liegt direkt beim Heinz Nittel Weg, der Verlängerung der Rotenberggasse. Es geht zuerst sanft aufwärts, links liegt der Wald, rechts öffnet sich eine Wiese. Am Rande des Weges sind immer wieder große Schautafeln – der Bodenlehrpfad Roter Berg, der mit einem Quiz zum Erforschen einlädt. Eine weitläufige Wiese lädt zum Picknicken, Sonnenbaden oder Ballspielen ein. Ich habe wenig Hunde ohne Leine gesehen – vielleicht, weil es weiter oben eine große Hundeauslaufzone mit herrlichem Weitblick gibt. Ganz in der Nähe zum Spielplatz ist eine Toilettenanlage und ein Trinkbrunnen. Der Spielplatz liegt am Fuße des Hügels zu dem ein steiler Weg hinaufführt, der sich dann in kleine Wege aufteilt. Im Winter muss es hier bei Schnee herrlich zum Rodeln sein!

Jugendbereich Roter Berg Ost

Am unteren Rande der großen Wiese sind Fußballtore, allerdings ohne Einzäunung, sowie ein wirklich toller Calisthenics-Bereich für Freiluftsportler*innen. Ein wahres Stangenparadies, mit vielen Klimmzugstangen, Barren, Sprossenwänden und Hangelleitern. Hier tummeln sich Jugendliche, die turnen oder Kraft aufbauen wollen. Super fand ich auch die Slackline, die anscheinend immer hier gespannt ist, sowie die Reckstangen.

Kinderspielplatz Roter Berg Ost

Der Spielplatz ist klein aber fein, eingezäunt und unter Bäumen gelegen. Man hat das Gefühl, mitten im Wald zu sein, obwohl der Weg ganz in der Nähe ist. Gleich beim Eingang ist ein sehr schöner Wasserspielbereich. Daran schließt sich eine teilweise beschattete Sandkiste an. Dahinter stehen Schaukeln, Wippen und ein Karussell. Ein kleines Kletterschloss bietet Abwechslung und ein riesiger Aussichtsturm samt Rutsche ist nur etwas für Mutige. Leider wurde der gerade saniert, aber jetzt kann er schon wieder benützt werden. Im hinteren Bereich ist außerdem eine Wiese zum Picknicken und vorne steht eine Tisch-Bank-Kombination.

13., Roter Berg Ost
Zugang Heinz-Nittel-Weg
Bus 54 B (Tolstojgasse)

Unsere Lieblingsspielplätze findet ihr hier. Naturbadeplätze mögen wir auch gern, die sind hier zu finden. Aber nicht dort lässt sich gut spielen. Wo spielen eure Kinder sonst am liebsten?

BriG
Fotos © Brigitte Vogt

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.