DIY – Kastanienwaschmittel

Waschmittel aus Kastanien selbst gemacht!
Die Kastanienzeit geht ja leider schon ihrem Ende entgegen, aber diese Möglichkeit wollte ich euch einfach nicht vorenthalten.

Was ihr für die Waschmittel-Rezeptur braucht:

  • 4-5 zerbröselte Kastanien
  • in ein Glas geben
  • mit Wasser aufgießen
  • und über Nacht stehen lassen
  • wenn euer Wasser sehr kalkhaltig ist, gebt zuerst einen Schluck Essig ins Waschmittelfachden
  • dann den Rosskastanien-Sud abseihen und ins Waschmittelfach geben
  • für den Geruch 4-5 Tropfen hochwertiges Ätherisches-Öl zugeben

Wenn ihr mehr darüber wissen wollt, auch wie es anderen damit ergangen ist, dann seit ihr bei der Waldläuferbande richtig!

BriG

Foto © wienXtra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.