Kinder haben Rechte!

Am 20.11. ist Kinderrechte-Tag!

An diesem Tag wird auf die Wichtigkeit der Rechte von Kindern und Jugendlichen aufmerksam gemacht. In den Kinderrechten kommen der besondere Schutz, die Fürsorge und die Unterstützung, die Kinder und Jugendliche benötigen, zum Ausdruck. So haben junge Menschen das Recht zu spielen, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein. Ganz wichtig ist auch: Kinder haben das Recht zu lernen und eine Ausbildung zu machen! An diese Rechte sollten wir nicht nur am 20. November denken, sondern diese jeden Tag bewusst leben.

Das Übereinkommen über die Rechte des Kindes wurde vor mittlerweile 28 Jahren von der Generalversammlung der Vereinten Nationen anerkannt. In der UN-Kinderrechtskonvention sind die Grundrechte aller Kinder auf der Welt festgeschrieben. Sie haben sich dazu verpflichtet, die Rechte von Kindern und Jugendlichen zu achten und dafür zu sorgen, dass diese eingehalten werden. In Österreich beschäftigt sich unter anderem das Netzwerk Kinderrechte damit.

10 Kinderrechte. Kurz gefasst!

1. Alle Kinder haben die gleichen Rechte. Kein Kind darf benachteiligt werden.
2. Kinder haben das Recht gesund zu leben, Geborgenheit zu finden und keine Not zu leiden.
3. Kinder haben das Recht, bei ihren Eltern zu leben. Leben die Eltern nicht zusammen, haben Kinder das Recht, beide Eltern regelmäßig zu treffen.
4. Kinder haben das Recht zu spielen, sich zu erholen und künstlerisch tätig zu sein.
5. Kinder haben das Recht, zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.
6. Kinder haben das Recht bei allen Fragen, die sie betreffen, mitzubestimmen und zu sagen, was sie denken.
7. Kinder haben das Recht, dass ihr Privatleben und ihre Würde geachtet werden.
8. Kinder haben das Recht auf Schutz vor Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung.
9. Kinder haben das Recht im Krieg und auf der Flucht besonders geschützt zu werden.
10. Behinderte Kinder haben das Recht auf besondere Fürsorge und Förderung, damit sie aktiv am Leben teilnehmen können.

Quelle: www.unicef.de/mitmachen/youth

Xtra-Tipp: Schaut ab heute in die wienXtra-kinderinfo, da gibt’s beim Infotisch Kinderrechte Bücher zum Schmökern und Infomaterialien zum Mitnehmen. Auch Plakate mit den Kinderrechten sind gratis zum Mitnehmen, damit wir immer wieder daran erinnert werden!

 

DS

Fotos © Daniela Saceric

One thought on “Kinder haben Rechte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.