Menschenkette

Ehrenamtlich aktiv

In Wien sind viele Menschen ehrenamtlich aktiv. Ich finde es bemerkenswert, dass sie neben Familie, Job und Alltag noch Zeit finden, sich für andere einzusetzen. Manche verschönern die Stadt und pflanzen Blumen oder kümmern sich um Bäume. Andere engagieren sich in der Nachbarschaft, organisieren gemeinsame Unternehmungen und helfen damit, die oft beschriebene Anonymität in der […]

Als Familie durch die Krise gehen

Die letzten Monate haben uns gefordert. Mit einer Pandemie in einem solchen Ausmaß haben wir nicht gerechnet. Plötzlich sind wir mit Problemen konfrontiert, auf die wir weder vorbereitet sind noch Strategien entwickelt haben. Und wir gehen sehr unterschiedlich damit um. Unsere äußeren Lebensumstände sind unterschiedlich Viele haben während der Pandemie gemerkt, wie Wohnen, Arbeiten, Sozialkontakte […]

Erkenntnisse für´s Mutter Sein

Manchmal hat man sich alles so schön vorgestellt: Das süße Baby, das einen anlächelt, das munter vor sich hin brabbelt, lauthals lacht oder sanft schläft und alle freuen sich mit einem. Und dann ist alles ganz anders. Lockdown, Pandemie und überhaupt ist nichts wie gedacht. Niemand hat einem von den Schmerzen und dem unerträglichen Schlafmangel […]

Planetenwanderweg beim Lainzer Tiergarten

Dass das Universum mit seinen Planeten unglaublich groß ist, das wissen wir ja. Erfahren, ja erspüren kann man seine Größe, wenn man den Planetenwanderweg entlang der Mauer des Lainzer Tiergarten geht. Da kann es schon mal eine halbe Stunde dauern, bevor man auf die Tafel des nächsten Planeten stößt und das, obwohl man sich langsam […]

Bücher zu verschiedenen Krankheiten

Jede_r ist mal krank und ich habe gelernt, dass es gut ist, wenn das Immunsystem manchmal ein bisschen übt. Da gibt es die bekannten Kinderkrankheiten aber auch Diagnosen, die einen länger beschäftigen und vielleicht sogar ein Leben lang begleiten. Dass es Kinderbücher gibt, die sich genau damit auseinandersetzen und versuchen, Kindern Krankheiten zu erklären und […]

10 Tipps gegen Corona-Koller

Diese Pandemie und der ganze Lockdown kann schon ganz schön an den Nerven zehren. Da haben viele ab und zu einen regelrechten Corona-nervt-nur-noch-Hänger. Wir kennen das auch. Manchmal geht es von allein vorbei, manchmal hilft eine Strategie gegen den Corona-Koller anzukommen. Dabei haben wir ganz unterschiedliche ausprobiert, damit wieder mehr Lebensfreude spürbar wird. Hier sind […]

Silvester 2020 mit Kindern

Silvester wird heuer wohl für viele ganz anderes werden. Irgendwie freuen wir uns schon alle total darauf, wenn dieses verrückte und auch anstrengende Jahr 2020 endlich zu Ende geht. Aber es ist leider auch wieder eine Feier, die nur im engsten Kreis stattfinden kann. Da knabbern wir daran und haben gebraucht, bis wir uns damit […]

Unterwegs im Maurer Wald

Während dem Lockdown im Frühling habe ich etwas gesucht, das nah genug, groß genug und nicht überlaufen ist. Sicher waren viele am Cobenzl und im Wienerwald unterwegs, auch die Steinhofgründe waren schon in den Medien gewesen und am Laaerberg hatte ich die Massen selbst erlebt. Dann fiel mir eine missglückte Wanderung mit meiner Schwester im […]

Aussortieren, Ausmisten, Platz für Neues schaffen

Mit dem Aussortieren und Ausmisten geht es mir wie mit dem Rauchen. Ich kann mich an einen heiß diskutierten Abend erinnern, wo es ums Thema Rauchen ging. Ich rauchte damals regelmäßig meine 20 Zigaretten täglich. Natürlich wusste ich, dass das ungesund war, aber sämtliche Versuche aufzuhören waren nicht von langfristigem Erfolg gekrönt. Die Diskussion war […]

Kinder stärken

Die Ausnahmesituation wird zunehmend zur Belastungsprobe für alle, besonders aber für Familien mit Kindern. Die vielen Regelungen haben den Alltag von uns allen, aber besonders den der Kinder stark verändert. Die Kinder sind einerseits froh über die viele Zeit mit den Bezugspersonen, andererseits ist die Frustrationsgrenze wesentlich geringer als sonst. Der fehlende Ausgleich in der […]