DIY – Bilderbuchkino für zuhause

Bilderbuchkino hat für mich eine ganz eigenen Faszination. Dabei wird nämlich nicht einfach nur vorgelesen. Die Illustrationen werden groß aufgeblasen und genau betrachtet. Dazu kommt eine geübte Vorlesestimme und in vielen Fällen auch musikalische Begleitung.

Das alles macht einen Besuch im Bilderbuchkino zu einem tollen Erlebnis für kleine Kinder. Aber auch zuhause könnt ihr mit einfachen Mitteln ein Bilderbuchkino veranstalten.

Vorlagen nutzen

Das NEINhorn als Bilderbuchkino, Carlsen Verlag

Viele Verlage bieten gratis Vorlagen an. Diese könnt ihr über Computer oder vielleicht sogar Beamer zuhause betrachten und so ganz leicht euer eigenes Bilderbuchkino veranstalten. Die Texte sind bei den Bildern nicht dabei. Sucht also entweder Vorlagen zu Büchern die ihr bereits besitzt oder borgt euch die passenden Bücher in der Bücherei aus. Die Mitgliedschaft für Kinder ist bei den Büchereien Wien kostenlos.

Der Carlsen Verlag bietet richtig viele Geschichten zum Download an, diese wechseln auch regelmäßig. So gibt es immer etwas Neues zu entdecken. Aber auch der S. Fischer Verlag und der Ravensburger Verlag haben einige Vorlagen im Angebot. Freunde vom Kleinen Gespenst oder Räuber Hotzenplotz werden bei Thienemann-Esslinger fündig.

Ein ganz besonderes Bilderbuchkino

Eintrittskarten und Gutschein für Popcorn

Für einen ganz besonderes Erlebnis könnt ihr auch noch Popcorn zubereiten oder eigene Eintrittskarten basteln.

Wenn jemand bei euch ein Instrument spielt, dann könnt ihr dieses auch für die musikalische Untermalung benutzen. Aber auch eine Rassel oder ein Topf und Kochlöffel können an der richtigen Stelle schon für viel Stimmung sorgen.

Popkorn fürs Homekino (c) BarbaraMair

Wollt ihr als Eltern die Vorstellung für eure Kinder durchführen? Oder wollt ihr als Familie zusammen an der Umsetzung arbeiten? Ein gemeinsam erarbeitetes Bilderbuchkino ist auch eine tolle Überraschung für den Besuch der Großeltern. Oder es ist auch ein toller Zeitvertreib wenn ihr bei einem Kindergeburtstag eine ganz Kindergruppe beschäftigen wollt.

Bilderbuchkino in Wien

Bilderbuchkino GLANZ.STÜCKE (c) Daniela Matejschek

Im WIENXTRA-Cinemagic findet ihr Bilderbuchkino regelmäßig im Programm. Ihr wollt mehr darüber lesen? Im Blog findet ihr dazu noch folgende Beiträge: Bilderbuch-Kino! und 20 Jahre Bilderbuch-Kino.

Auch der Verein GLANZ.STÜCKE veranstaltet regelmäßig Literatur-Kino-Konzert-Erlebnisse für Kinder ab drei Jahren. Jeweils drei Schätze der Kinderliteratur werden vertont und auf die große Kinoleinwand projiziert. Durch die Stimme des Sprechers oder der Sprecherin und die eigens komponierte Live-Musik werden die übergroßen Illustrationen zum Leben erweckt.

WIENXTRA-Cinemagic (c) Brigitte Vogt

Zu guter Letzt gibt es auch bei den Büchereien Wien regelmäßig Vorstellungen. Diese sind weniger aufwändig gestaltet und meistens ohne musikalische Begleitung, dafür im Normalfall kostenlos.

LuDi
Fotos (c) LuDi, Daniela Matejschek, Brigitte Vogt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.