Indoor-Spielplatz JOJO im 8.Bezirk - tolle Sache für kleine Kinder.

indoor jojo – Indoor-Spielplatz

Seit letzten November gibt es einen neuen Indoor-Spielplatz im 8. Bezirk. Gestern war ich dort und habe ihn mir angeschaut. Eine feine Spielplatz-Alternative für kalte Tage.

Er liegt echt edel, im Souterrain der Residenz Josefstadt. Ich habe keinen Lift wahrgenommen und es sind schon einige Stufen zu bewältigen. Im Keller angekommen, ist im Vorraum ein Garderobenständer sowie eine Sitzgarnitur, wo man etwas essen und trinken kann oder die Begleitpersonen warten können. Kinder über 3 Jahren dürfen nämlich auch alleine in den Raum hinein, allerdings bleibt die Aufsichtspflicht bei den Begleitpersonen.

Durchsichtige Türen, auf denen die Benutzungsregeln angeschlagen sind, führen in einen wirklich schönen großen Raum mit Tageslicht. Es gibt eine kleine Kletterwand, 2 Sprossenwände, Langbänke, Pölster, eine Strandmuschel, Matten, Bälle und Schaumstoff-Würfel. Alles noch neu und gepflegt und wirklich nett. Außerdem waren 2 ParkbetreuerInnen anwesend, die mit den Kindern gespielt haben.

Als ich dort war, saßen im Vorraum 3 Mütter mit ihren Kindern und im Raum spielten die 2 Mütter mit ihren kleinen Kindern während die Größeren mit den ParkbetreuerInnen Würfel aufeinander türmten und dahinter ein Versteck einrichteten. Es herrschte ein feine Atmosphäre und eine Mutter erzählte mir, dass ihr Sohn im Volksschulalter ganz begeistert hierher kommt, da sie mit der kleinen Schwester beschäftigt ist und nicht so gut mit ihm am Spielplatz spielen kann.

Fazit: Eine nette Sache wenn man in der Gegend wohnt oder unterwegs ist.

Habt ihr schon von Dragonello, der Pusteblume oder Fun4Kids gehört? Diese und noch mehr Indoor-Spielplätze findet ihr hier im Blog.

 

indoor jojo   
8., Residenz Josefstadt, Souterrain Kupkagasse 7

BriG
Foto © Brigitte Vogt

Ein Gedanke zu „indoor jojo – Indoor-Spielplatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.