Ausflug zum Erlebnispark Gänserndorf

Meine Tochter wünschte sich zum Geburtstag einen Tag im Erlebnispark Gänserndorf. Ein toller Ausflug, der viel geboten hat und uns allen viel Spaß machte.

Zuerst gingen wir Bogenschießen. Nach einer kurzen Einführung ging es los. Der Parcour geht eine Runde durch den Wald. Immer wieder sind Tiere aufgestellt, die groß genug sind, dass auch Anfänger sie treffen. Mit Pfeil und Bogen durch die Natur zu streifen, gibt echt was her. Wir haben das Anpirschen und die Konzentration des Bogenschießens genossen. Als nächstes kamen wir beim Streichelzoo vorbei, der natürlich auch besucht wurde.

(c) AWA-Erlebnispark GmbH

Das Highlight für die großen Tochter war eine Sagway-Fahrt. Dabei steuert man Geschwindigkeit und Richtung allein mit Körperbalance. Nicht ganz einfach, aber richtig cool. Es ging offroad mit dem Segway durch den Park. Zugegebenermaßen ist die Runde nicht allzu groß, aber man darf die Runde mehrmals fahren. Kam ungemein gut an.

Da meine kleine Tochter gewichtsmäßig noch nicht segway-fahrtauglich war, haben wir mit ihrer Freundin den Waldklettergarten getestet. Der liegt total schön in  altem Eichen- und Schwarzkiefernbestand. Es gibt neun unterschiedlich schwierige Parcours, von denen wir bis auf die schwierigsten alle gemacht haben. Gefiel uns sehr gut. Wie immer haben die Kinder die Flying-Fox-Anlagen besonders genossen.

(c) AWA-Erlebnispark GmbH

 

Zu erleben gibt es im Erlebnispark Gänserndorf noch viel mehr, z.B. den Abenteuer Spielplatz, Ponyreiten, Lama Trekking oder Outdoor Paintball. Doch da es ein heißer Tag war, sind wir nachher ins Schwimmbad in Gänserndorf gegangen.

 

Ob Freizeitpark Margareten, Botanischer Garten oder Hohe Wand – hier im Blog gibt’s noch mehr Ausflugs-Ideen und Bade-Möglichkeiten.

Oder sucht ihr einen netten Spielplatz? Die findet ihr hier im Blog unter dem Schlagwort Spielplätze.

Lust auf Hochseilgärten oder KletternHier in unseren Blog findet ihr noch mehr Anregungen.

 

 

BriG
Fotos © Brigitte Vogt/ AWA-Erlebnispark GmbH

 

2 comments on “Ausflug zum Erlebnispark Gänserndorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.