Entspannung leichtgemacht

Erinnert ihr euch an den letzten Sonnenuntergang? Die untergehende Sonne, das Farbenspiel, die Ruhe, die davon ausging… Entspannung pur!

  • Wo wart ihr da genau?
  • Wer war bei euch oder wart ihr alleine?
  • Wie hat es gerochen?
  • War die Luft kalt oder warm?
  • Seit ihr gesessen oder gestanden?
  • Wie hat es sich angefühlt?

Wissenschaftliche Studien haben bestätigt, dass schon daran zu denken entspannend wirkt.
Solltet ihr Unterstützung brauchen, dann klickt hier und lasst euch visuell unterstützen.

Lust, das Urlaubsfeeling zu verlängern? Oder ihr versucht euch mit einer einfachen Antistress-Akupressur. Wie die geht beschreibt meine Kollegin hier.

BriG

Foto © BriG

4 comments on “Entspannung leichtgemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.