Baden in der Seestadt

Wart ihr schon mal in der Seestadt? Ich finde es spannend,  wie hier ein neues Grätzl entsteht, fast schon eine neue Stadt. Sie ist super zu erreichen, einfach mit der U2 bis zur Endstation. Und das Steppenfeeling dort hat echt was: Weite, Baukräne und Steppengras, eine U-Bahn, die fehl am Platz wirkt neben so viel Natur. […]

Upcycling: Sommerüberzug für den Kinderwagen

Essen, trinken, Sand und Sonnencreme hinterlassen lästige Spuren im Kinderwagen. Wer nicht immer den ganzen Kinderwagen/Sportwagen putzen will, kann ganz schnell und einfach einen waschbaren Sommerüberzug selber machen. Dazu braucht ihr: einen alten Wickelplatz-Überzug Schere Kugelschreiber Den alten, sauberen Wickelplatz-Überzug in den Kinderwagen/Sportwagen spannen. Die Ausschnitte für die Gurte mit dem Kugelschreiber anzeichnen, runternehmen und dann schneiden. […]

wienXtra-Spielplatz-Bloggerei: Spielplatz beim Familienstrand Donauinsel

Wir waren an einem heißen Julitag am späteren Nachmittag nach dem Schwimmen dort. Natürlichen Schatten gibt es nicht besonders viel. Ein Besuch ist deshalb an heißen Sommertagen in den Morgen- und späteren Nachmittagsstunden und an nicht so heißen Tagen ratsam. Es war nicht viel los und eine sehr angenehme Atmosphäre. Der Spielplatz ist großzügig angelegt, bietet viel Platz […]

Wienerberg-Teich

Kennt ihr das Wienerberg Gelände? Mit dem 1-er ist es gut zu erreichen und wir sind gern dort, sei es zum Laufen, Spazieren gehen, am Spielplatz oder am Teich. Aber wie ist es da eigentlich mit Baden? Als Naturbadeplatz ist er nicht freigegeben und früher stand auf den Schildern, dass es verboten ist. Noch früher war auf dem […]

Spiele gegen Langeweile - z.B. beim Wandern

Spiele gegen Langeweile

Bei langen Auto- oder Zugfahrten, Wartezeiten bei der Ärztin oder auch beim Wandern können Spiele ablenken und Spaß machen. Klar kann mit Handy, Tablet und Co viel Zeit überbrückt werden, aber beim Wandern geht das nicht. Und manchmal ist es auch beim Autofahren einfach fein, wenn man etwas Gemeinsames macht. Dazu muss man auch gar […]

wienXtra-Bloggerei: Wenn zu viel Sicherheit zum Risiko wird

Auf unserem Spielplatz war eine kleine Rutsche in die Sandkiste hinein. Viele Jahre hindurch haben Kleinkinder auf jener Rutsche erste Klettererfahrungen gemacht und meines Wissens ist nie was passiert. Nun ging die Rutsche kaputt und wir vom Vorstand (ist nämlich ein Gartenhofverein, der den Spielplatz betreut) wollten einfach eine neue hinstellen. Gleicher Platz und gleiches Format. […]

Die 5 besten Tricks für einen chilligen Sommer

Egal ob ihr einen Ausflug ins Grüne, ins Bad oder an den Strand plant. Diese Tipps und Tricks erleichtern Unternehmungen mit Kindern und machen Spaß!Windel- Attrappe für Wertsachen: Wenn es sonst keine Möglichkeit gibt, ist das ein super Versteck, wo niemand suchen will. Gefrorene Wasserflasche für die Kühlbox: Zuerst kühlt sie eure Snacks, dann erfrischt […]

wienXtra-bloggerei: Spielplatz im Esterhazypark

Mein Name ist Nadja Helber und ich arbeite in der Organisation für das wienXtra- kinderaktionsteam. Mein Sohn heißt Neil und ist 10 Jahre alt. Wir wohnen nur 2 Gehminuten vom Esterhazypark im 6. Bezirk entfernt. Den Park besuchen wir schon seit schon seit vielen Jahren in regelmäßigen Abständen. Der Esterhazypark ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt. […]

ferienspiel – Auf ins Boot

Sicher habt ihr schon mal auf der Alten Donau den Booten zugeschaut. Für all jene, die es noch nicht versucht haben, ist es Zeit, es einfach einmal auszuprobieren. Es ist nämlich wirklich etwas Feines! Wenn ihr kein eigene Schlauchboot habt, dann könnt ihr euch ein Boot ausleihen – Mittwochs (5.7.-30.8.2017) zahlt ihr mit dem ferienspiel-Pass […]

Trampolinspringen für Kinder in Wien

Im Rahmen der Serie “Welche Sportart passt zu meinem Kind” stelle ich regelmäßig Sportarten vor. Alle bisher beschriebenen Sportarten findet ihr unter dem Suchbegriff Sport. Dieses Mal geht’s ums Trampolinspringen. Meine beiden Töchter, ja auch bereits meine 1 1/2-Jährige, lieben Trampoline. So bald sie eines erspähen leuchten ihre Augen und es gibt kein Halten mehr. Natürlich  handelt […]