Besondere, coole, tolle Schaukeln in Wien

Dass es in Wien viele tolle Spielplätze gibt, ist ja nichts Neues. Diesmal haben wir uns nach besonderen Schaukeln umgesehen. Sicher sind Nestschaukeln eine feine Sache und die Kleinen lieben Blumenschaukeln, aber hier haben wir uns auf die Suche nach den besonderen Schaukeln gemacht. Neben Schaukeln, die sich auch für die Kleinen eignen findet ihr hier auch besondere oder richtig coole Schaukeln. Hier sind unsere Top Five:

Bunte Schaukelreihe auf der Sophienalpe

Diese Schaukeln sind nicht mehr die jüngsten und jedes mal frag ich mich, warum sie nicht in einer Reihe oben an der Kuppe entlang angebracht wurden. Trotzdem finde ich diese Schaukelreihe so mitten in der Natur etwas Besonderes und einen Ausflug wert. Sie lässt sich nämlich wunderbar mit einem Spaziergang zur Mostalm oder dem Stadtwanderweg 3 verbinden.

Schaukel mit langem Seil

Sicher gibt es in Wien auf mehreren Spielplätzen Schaukeln, die an einem besonders langen Seil hängen. Mir ist die im Scheupark im 5. Bezirk aufgefallen. Mit so einer Schaukel kann man weit schwingen und das fühlt sich echt fein an.

Schaukelteppich

Der Bacherpark im 5. Bezirk wurde vor vielen Jahren zu einem richtig tollen Spielplatz umgebaut. Dort gibt es auch eine Schaukel, die aus einer breiten Gummiplane besteht. Man kann darauf stehen oder sich hineinlegen, beides bietet ein feines Schaukelerlebnis. Ich konnte leider nicht herausfinden, wie so eine Schaukel wirklich genannt wird, daher nenn ich sie den Schaukelteppich. So eine Schaukel gibt es auch im Hermann Gmeiner Park im 1. Bezirk.

Große Pendelschaukel

Kennt ihr diese Schaukeln, die sich zwischen zwei steilen Hügeln befinden. Schon das hinaufziehen der Tellerschaukel ist da gar nicht so einfach. Dafür ist das pendeln dazwischen dann wirklich ein ganz besonders cooles Erlebnis. So eine Schaukel haben wir im Kurpark Oberlaa und auf der Jesuitenwiese am kleinen Spielplatz entdeckt.

Seilschaukeln und Stahlbogenschaukel am Motorikpark

Klar, die tollsten Schaukeln findet ihr am Motorikpark. Da gibt es am Motorikpark im 22. Bezirk den großen Stahlbogen und die beiden Stehseilschaukeln. Eine Stehseilschaukel könnt ihr aber auch am Motroikpark im 10. Bezirk testen. Diese Motorikparks bieten echt einiges für ältere Kinder und ich finde, die sollte man unbedingt einmal ausprobiert haben.

Noch mehr Schaukeln

Wir haben verschiedene Nestschaukeln und eine rollstuhlgeeignete Schaukel gefunden, die im Grete Salzer Park im 12. Bezirk steht. Ein paar nette Schaukeln findet ihr auch am Waldspielplatz im Augarten im 2. Bezirk oder in den Blumengärten Hirschstätten im 22. Bezirk. Vielleicht wollt ihr ja auch einen Ausflug zum Schaukelweg in Mönichkirchen machen?

Wo sind eure Lieblings-Schaukeln? Welche liebt ihr besonders und warum? Sagt uns Bescheid! Gerne ergänzen wir auch euren Lieblings-Spielplatz auf unserer Liste Spielplatz-Tipps von Eltern, auf der Matsch & Gatsch-Liste oder nehmen ihn vielleicht sogar in die nächste Spielplatz-Broschüre auf. Besonders für den 20. Bezirk fehlen uns noch Tipps!

BriG
Fotos (c) Brigitte Vogt, reg, LuDi, Nicole und Husam Abdel-Qader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.