Hörbücher und E-Books bei Legasthenie und Dyslexie

Buchknacker.at bietet eine gute Möglichkeit für alle Kinder, die von Legasthenie oder Dyslexie betroffen sind, und das gratis.
Ein Gastbeitrag von Mag.a Gertrud Guano

Die Schule hat vor 4 Wochen begonnen und damit ist für viele Eltern Leseförderung wieder ein Thema. Dabei gibt es nicht nur den Ansatz mit viel Lesen, sondern auch gemeinsames lautes Lesen ist sinnvoll. Hörbücher und E-Books sind dabei ideal, bieten sie doch die von Leseexperten empfohlene Vorlesetechnik: gleichzeitiges Hören und selbstständiges Lesen. Dies erhöht nicht nur den Wortschatz und verbessert die Hörkompetenz, sondern sie steigert auch die Lesemotivation. Selbstständiges Lesen wird als etwas Positives erlebt und macht Freude. Viele Hörbuchnutzer_innen von Buchknacker üben daher fast täglich Lesen, sie machen regelmäßig Hausübungen und ihr Wohlbefinden in der Schule ist größer. Dabei hat ihr Leseverhalten Einfluss auf ihre Zukunft und verstärkt häufig den Wunsch nach höherer Bildung.

Was gibt es auf buchknacker.at 

(c)Buchknacker, iStock

Buchknacker ist eine Onlinebibliothek speziell für Menschen mit Legasthenie oder Dyslexie. Auf www.buchknacker.at können Kinder und Jugendliche mit nachgewiesener Legasthenie oder ADHS über 40.000 Hörbücher und E-Books selbst aussuchen, gratis online ausleihen und herunterladen: Neben Bestsellern und Sachbüchern sind auch beliebte Reihen verfügbar z. B. CLUB-Taschenbücher für Kinder und GORILLA-Titel für Jugendliche. Zusätzlich gibt es für manche Bücher ein Quiz im Leseförderungsprogramm Antolin. Die entsprechenden Bücher sind speziell markiert. Auch Jugendliche finden besonders einfach geschriebene Easy Reader-Bücher. Der Bestand umfasst die Produktionen der Hörbüchereien des gesamtdeutschen Sprachraums und somit zum Großteil E-Books und Hörbüchervarianten von Büchern, die auf dem freien Markt nicht in dieser Form erschienen erhältlich sind. Außerdem ist Buchknacker.at gemeinnützig, nicht gewinnorientiert und wird aus öffentlichen Mitteln gefördert.

Wie funktioniert Buchknacker.at 

  • Ihr benötigt eine offizielle Diagnose, die Dyslexie, Legasthenie oder eine andere Lesebehinderung bestätigt und ihr müsst in Österreich wohnen.
  • Die Orientierung erfolgt anhand verschiedener Themen z. B. Abenteuer, Tiere, Fantasy, Familie, Wissen, …
  • Man kann Hörproben direkt anwählen und die Hörbücher mit Onlineplayers abhören.
  • Dabei lassen sich die Bücher am Computer, am Tablet oder dem Smartphone abspielen bzw. lesen.
  • Jedes Buch ist sofort und ohne Warteliste verfügbar.
  • Sprechtempo, Schriftgröße und Lesetool sind von der Nutzerin bzw. vom Nutzer frei wählbar.
  • Bis 18 Jahre könnt ihr Buchknacker.at gratis nutzen.

Legasthenie und Dyslexie kommen öfter vor, als man denken würde. Buchknacker.at ermöglicht mit seinem Angebot allen Kindern eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben, indem betroffene Kinder die Lesekompetenz steigern und dadurch ihre Einschränkung ausgleichen lernen. Für Lernende mit Leseeinschränkung können diese Hörbücher und E-Books daher eine große Hilfe sein und ergänzen die logopädische Therapie ideal. Anders als Filme bieten sie den kompletten Inhalt an, dadurch wird auch das Mitlesen mit den im Unterricht verwendeten Büchern einfacher möglich. Außerdem verwenden die Kinder sie auch gerne fürs Lesevergnügen daheim.

Buchknacker.at-Logo

Buchknacker, c/o Hörbücherei
Tel 01-982 75 84 DW 230

www.buchknacker.at

Wir in der kinderinfo lesen gern, darum stellen wir euch hier im kinderinfo-Blog immer wieder Kinderbücher vor:

Fotos © Hörbücherei, iStock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.